Das Mentoring kurz erklärt 

Mentoring bezeichnet allgemein die Tätigkeit einer erfahrenen Person (Mentorin bzw. Mentor), die Kenntnisse und Erfahrungswissen an eine noch unerfahrene Person (Mentee) weitergibt.

Das Mentoring Programm der Hochschule Hannover ist spezialisiert auf den Übergang vom Studium in den Beruf und bietet eine individuelle Unterstützung bei der beruflichen Orientierung und der Entwicklung von beruflichen Perspektiven. Wir wollen Studierende, Alumni und Arbeitgeber aus der Region Hannover zusammenzubringen und so die berufliche Entwicklung und den Berufseinstieg, durch den Austausch von Wissen und Erfahrung untereinander, fördern. 

Das Mentoring Programm ist eine Kooperation der Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung der Region Hannover und des Career Center im Zentrum für Lehre und Beratung der Hochschule Hannover.

Aktuelles

Digitale Infoveranstaltungen für Studierende

Ab Dezember kannst du an einer der digitalen Infoveranstaltungen teilnehmen und mehr zum Ablauf und zu den Zielen des Mentoring Programms erfahren. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.
Wir freuen uns auf dich!

Do., 01. Dezember, 15:00 - 16:00 Uhr (fällt aus)
Do., 05. Januar, 15:00 - 16:00 Uhr

Raum: https://meet.gwdg.de/b/mel-ykp-ow8-w3n


Liebe Studierende,
aktuell befindet sich diese Seite im Aufbau. In Kürze folgen weitere Infos für euch!