an der Hochschule Hannover

Bewerbungsportal

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Studium an der Hochschule Hannover (HsH) entschieden haben. Hier erfahren Sie, wie Sie sich bewerben können und worauf Sie bei der Bewerbung achten sollten. 

Bitte beachten Sie die Bewerbungsfristen der einzelnen Studiengänge, da einige zum Sommersemester und andere ausschließlich zum Wintersemester starten. Ebenfalls haben diverse Studiengänge eine gesonderte Bewerbungsfrist.

Bevor Sie sich um einen Studienplatz bewerben, sollten Sie sich mit der Zulassungsordnung des jeweiligen Studiengangs vertraut machen, um prüfen zu können, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.
Die Zulassungsordnung für Ihren gewünschten Studiengang finden Sie auf der Website der jeweiligen Fakultät unter Ihrem Wunsch-Studiengang sowie auf der Seite Gesetze und Ordnungen

 

    Sommersemester 2021

    Die Bewerbungsfrist für die zulassungsbeschränkten Studiengänge (nicht NC-freie Studiengänge) ist am 15. Januar 2021 abgelaufen!

    Für die zulassungsfreien Bachelor-Studiengänge (NC-freie Studiengänge)

    • Maschinenbau (1. sowie höheres Fachsemester)
    • Verfahrens-, Energie- und Umwelttechnik (1. sowie höheres Fachsemester)
    • Wirtschaftsingenieur Maschinenbau (1. sowie höheres Fachsemester)
    • Elektro- und Informationstechnik (1. Fachsemester)
    • Wirtschaftsingenieur E-Technik (1. Fachsemester)
    • Technisches Informationsdesign und Technische Redaktion (1. Fachsemester)
    • Mechatronik (1. Fachsemester)

    sowie für den Master-Studiengang

    • Nachhaltiges Energie-Design

    können Sie sich weiterhin bis einschließlich zum 28.02.2021 bei der Hochschule Hannover bewerben.

    Die Bewerbungsfrist für den Master-Studiengang

    • Milch- und Verpackungswirtschaft

    endet am 31.01.2021.

    Rufen Sie vorab die Übersicht der angebotenen Studiengänge auf, um den gewünschten Studiengang und die jeweilige Fakultät zu finden.
    Achten Sie dabei auf die Anforderungen/Hinweise sowie die Sonderregelungen während der Corona-Pandemie jedes Studienganges.

    Bewerbung für das erste Fachsemester

    Bachelor-Studiengänge



    Wir haben noch freie Studienplätze. Bewerben Sie sich jetzt!
    Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen.


    Master-Studiengänge



    Möchten Sie sich um einen Master-Studiengang bewerben? Rufen Sie die Seite "Bewerbung für Master-Studiengang" auf und lesen Sie die Hinweise sorgfältig durch. Anschließend können Sie sich bewerben.


    Bewerbung für höhere Semester und Quereinsteiger*innen

    Höhere Semester und Quereinsteiger*innen



    Haben Sie vorher an einer anderen Hochschule oder Universität studiert und möchten Sie an der HsH weiter studieren? Dann lesen Sie die Hinweise vor der Bewerbung sorgfältig durch. Anschließend können Sie sich bewerben.


    Bewerbung mit ausländischen Bildungsnachweisen

    Es ist nur noch eine Bewerbung für NC-freie Studiengänge möglich.
    Die Bewerbungsfrist läuft am 31.01.2021 ab.
    Ausführliche Informationen finden Sie auf der Seite Bewerbung mit ausländischen Bildungsnachweisen.

     

    Studiengang suchen



    Das Angebot der zur Verfügung stehenden Studiengänge ist groß.
    Sie können bei der Hochschule Hannover zwischen 63 Studiengängen und 2 Vorbereitung- und Orientierungssemester auswählen.


    Benötigen Sie Hilfe...

    Service Center

    Bei Fragen bezüglich des Bewerbungsverfahrens helfen Ihnen die Mitarbeiter*innen
    im Service Center gerne weiter.

    Erreichbarkeit des Service Centers während der Corona-Pandemie:

    Um eine effiziente Bearbeitung Ihrer Anfragen zu gewährleisten, möchten wir Sie darum bitten, Ihre Fragen und Anliegen vorrangig per E-Mail an uns zu richten (studierendenservice@hs-hannover.de).
    Bitte sehen Sie von Fragen nach dem Bearbeitungsstand/Eingang von Unterlagen ab.

    Die Telefonsprechstunden finden während der regulären Öffnungszeiten statt. Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen können, senden Sie uns bitte ebenfalls Ihre Anfrage per E-Mail zu. Wie melden uns zurück.

    Das Dezernat – Akademische Angelegenheiten ist für den Publikumsverkehr nicht geöffnet. Persönliche Beratungstermine, sind nur nach vorherigen schriftlichen Terminvereinbarung möglich.

    Sprechzeiten:

    Mo. bis Fr.:  09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Mo. bis Do.: 13:00 Uhr - 15:00 Uhr