Gleichstellung

Wir, das Team Gleichstellung, unterstützen die Hochschule Hannover bei ihrem gesetzlichen Auftrag, sich aktiv für die Chancengleichheit von Frauen und Männern einzusetzen, bestehende Nachteile auszugleichen und Frauen- und Geschlechterforschung zu integrieren (vgl. § 3 Abs. 3 NHG).

» Ausgehend von den vielfältigen Lebenssituationen von Frauen und Männern in unserer Gesellschaft werden deren Interessen und Erfahrungen differenziert betrachtet und bei allen Diskussions- und Entscheidungsprozessen mit einbezogen. «

Wir nehmen folgende Aufgaben wahr:

  • Entwicklung von Konzepten und Projekten zu gleichstellungsrelevanten Themen
  • Beteiligung an Personaleinstellungen und Berufungsverfahren
  • Mitarbeit in zentralen Gremien und Beteiligung an der Entwicklungsplanung der Hochschule
  • Maßnahmen zur ausgewogenen Balance der Geschlechter in allen Bereichen der Hochschule
  • Beratung und Interessenvertretung von allen Frauen, die an der HS lehren, forschen, studieren und arbeiten
  • Kooperationen mit anderen HS und Frauenprojekten
  • Öffentlichkeitsarbeit