Chinesische und deutsche Studierende

ERASMUS+ Praktikum

Im Rahmen des ERASMUS+ Programms können Studierende auch Praktika im Ausland realisieren. Es können sowohl Pflichtpraktika/Praxisaufenthalte als auch freiwillige Praktika/Praxisaufenthalte gefördert werden.

Im folgenden Video der Nationalen Agentur im DAAD werden ERASMUS+ Praktika anschaulich erklärt:

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der aufgrund der aktuell getroffenen Cookie-Einstellungen nicht automatisch angezeigt wird.

Mit Klick auf den Button bestätigen Sie die Einbettung des externen Inhalts und damit das Setzen der benötigten Cookies.

Der Bereich Internationales im Servicezentrum Beratung unterstützt Sie bei der Planung und der Realisierung eines Auslandsaufenthaltes im Rahmen des ERASMUS+ Programms.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu ERASMUS+ Praktika sowie den anfallenden Formalitäten an

ERASMUS+ Praktikum und stellv. ERASMUS+ Hochschulkoordination

Nicht-Öffentliche Person