Datenbank

Tomba Project, The

Verfügbarkeit:
frei im Web
Inhalte:
TOMBA ist eine mehrsprachige Internet-Bild-Datenbank zu den Gräbern der Eliten der Bronze- und der frühen Eisenzeit in Europa (2400/2300-480/450 v. Chr.). Die Datenbank ist in den Sprachen Dänisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch benutzbar.
Zum Verständnis der frühen europäischen Elitenbildung wurde das TOMBA-Projekt eingerichtet. Es soll einen leichten Zugang für die Öffentlichkeit zu diesen frühen europäischen Eliten ermöglichen und gleichzeitig den Wissenschaftlern die Möglichkeit erweiterter Studien bieten.
Fachgebiete:
  • Archäologie
Schlagwörter:
Bestattungen, Bronzezeit, Frühe Eisenzeit
Erscheinungsform:
WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Bilddatenbank
  • Sammlung von Bildern und Fotos (Verwaltung, Archivierung, Betrachtung)
Verlag:
European Commission Directorate General X Information, Communication, Culture, Audiovisual Culture and Audiovisual Policy