Datenbank

Monumenta Rariora

Weitere Titel:
  • La Fortuna della Statuaria Antica
Verfügbarkeit:
frei im Web
Inhalte:
Digitale Ausgabe von:
Giovan Battista Cavalieri: Antiquarum Statuarum Urbis Romae Liber Primus
Giovan Battista Cavalieri: Antiquarum Statuarum Urbis Romae Primus et Secundus
Lorenzo Vaccaro: Antiquarum Statuarum Urbis Romae...Icones
Girolamo Franzini: Icones Statuarum Antiquarum
Giovan Battista Cavalieri: Antiquarum Statuarum Urbis Romae Tertius et Quartus Liber
François Perrier: Segmenta nobilium signorum et statuarum
Paolo Alessandro Maffei: Raccolta di Statue antiche e moderne
Dominique Magnan: Elegantiores statuae antiquae.

Die Tafeln der Antiken Statuen werden in Beziehung zu anderen Kunstwerken gesetzt (Quellen, Stiche der Werke).

Die Kataloge der Galleria degli Uffizi in digitaler Form (Luigi Lanzi, Giornale de' Letterati, Francesco Zacchiroli Description / de la / Galerie Royale / de Florence, Anton Francesco Gori, Statuae antiquae deorum et virorum illustrium in Thesauro Mediceo, G. B. Zannoni), Kataloge des Louvre und der Kapitolinischen Museen (Giampiero Locatelli Museo Capitolino, Giovanni Gaetano Bottari Del Museo Capitolino tomo terzo contenente statue) und der vatikanischen Museen in digitalisierter Form, virtuelle Ansicht der oben genannten Museen mit der historischen Aufstellung.

Projekt Novecento setzt antike Werke mit deren Rezeption in der modernen und zeitgenössischen Kunst in Verbindung

Fachgebiete:
  • Archäologie
  • Klassische Philologie
  • Kunstgeschichte
Schlagwörter:
Antike, Rezeption, Museologie, Galeriewerk, Katalog
Erscheinungsform:
WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Bilddatenbank
  • Sammlung von Bildern und Fotos (Verwaltung, Archivierung, Betrachtung)
Portal
  • Bündelung von verschiedenen Datenbanken, Diensten o.ä. digitalen Angeboten in einer meist hohen Anzahl von Verweisen (Links) in Form einer Website; über die Website i.d.R. Einstieg in die Recherche oder eine Übersicht zu einem bestimmten Thema
Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Verlag:
Scuola Normale Superiore di Pisa