Digitalisierung im Gesundheitswesen Modul 2: Digitalisierung von Prozessen ganzheitlich denken und gestalten

13.12.2024
Details in Beschreibung

Die zunehmende Digitalisierung im Gesundheitswesen erfordert neue und erweiterte Kompetenzen. Die Hochschule Hannover hat mit unterschiedlichen Fakultäten ein Zertifikatsprogramm entwickelt, wodurch Sie Ihr Wissen fokussiert erweitern und aktiv an der Gestaltung der Digitalisierung mitwirken können.

Das 2. Modul befasst sich mit der Vermittlung von Methoden und Werkzeugen für ein effektives Management der digitalen Transformation von Einrichtungen des Gesundheitssystems. Hierbei werden drei Ebenen betrachtet, erstens das strategische Management auf Ebene der Geschäftsführung, das Vorgaben für Digitalisierungsprojekte erarbeitet, zweitens das darauf aufbauende taktische Management von Digitalisierungsprojekten und zum dritten das operative Management digitalisierter Prozesse und Strukturen. Teilnehmende werden in die Lage versetzt, sich auf allen diesen Ebenen zielführend einzubringen. Wesentliche Inhalte fokussieren dabei auf für das Gelingen von Digitalisierungsprojekten relevante Konzepte des Prozess- und Projektmanagements sowie des Change-Managements.

Veranstal­tungs­ort

Hochschule Hannover

Campus Kleefeld
Blumhardtstraße 2
30625 Hannover

Lehrinhalte dieses Moduls

- Business-IT-Alignment
- Strategisches IT-Management
- Taktisches IT-Management
- Operatives IT-Management  
- Prozess- und Projektmanagement
- Kultur- und Changemanagement, Gestaltung von Veränderungsprozessen

Alle Themen und Lernziele im Detail finden Sie in der Modulbeschreibung

 

Zielgruppe

Personen aus den Gesundheitsfachberufen, die im ambulanten und stationären Bereich tätig sind (z. B. Pflegekräfte, Therapeuten, Praxismanager*innen und Ärzte), Quereinsteiger*innen mit Berufserfahrung im Gesundheitswesen, Quereinsteiger*innen aus dem IT-Bereich.

 

Teilnahmevoraussetzung

Erststudium und Abschluss einer Berufsausbildung und mindestens halbjährige modulrelevante Berufspraxis bzw. ergänzender anderweitiger Eignungsnachweis. Erfolgreiche Teilnahme an Modul 1 (oder Anerkennung).

 

Arbeitsform und Gruppengröße

Sie lernen gemeinsam in einer angenehmen Kursgröße von maximal 18 Teilnehmenden.

Die Präsenzphasen finden an der Hochschule Hannover statt. In den Distanz-/Selbstlernphasen zwischen den Präsenzveranstaltungen erhalten Sie verschiedene Lernmaterialien. Diese werden Ihnen auf der Lernplattform Moodle bereitgestellt.

Während der gesamten Zeit der Distanz- und Selbstlernphasen stehen Ihnen Lehrende für die Lernbegleitung zur Verfügung.

 

Abschluss

Sie können das Modul mit einer Prüfung abschließen. Bei erfolgreicher Absolvierung der Prüfung erhalten Sie ein Hochschulzertifikat.

Ein Modul der Weiterbildung entspricht im European Credit Transfer and Accumulation System (ECTS) insgesamt 6 Leistungspunkten.

Pflegekräfte erhalten nach Abschluss eines Moduls 88 Fortbildungspunkte im Rahmen der freiwilligen Registrierung beruflich Pflegender.

Es bestehen Anrechnungsmöglichkeiten für den Masterstudiengang Medizinisches Informationsmanagement an der Hochschule Hannover:
https://f3.hs-hannover.de/studium/master-studiengaenge/medizinisches-informationsmanagement-mmi/

Für Fragen zur Anrechnung und Durchlässigkeiten von Kompetenzen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Sie können das Modul auch ohne Prüfung mit einer Teilnahmebescheinigung abschließen.

Zeitumfang und Termine

180 Unterrichtseinheiten, davon 64 in Form von Präsenzterminen. Dazwischen begleitete Distanz- und Selbstlernphasen. Der Zeitaufwand beträgt ca. sechs Stunden/Woche für Aufgaben und Prüfungsvorbereitung innerhalb der Distanzlernphasen

Präsenztermine:
13. und 14.12.2024
17. und 18.01.2025
14. und 15.02.2025
21. und 22.03.2025

Jeweils am ersten Tag von 11.00 bis 18.00 Uhr und am zweiten Tag von 9.00 bis 16.00 Uhr.

 

Kosten und Anmeldung

Die Weiterbildung kostet 1.750,00 € (umsatzsteuerbefreit).

Frühbucher-Aktion: Bei einer Anmeldung bis zum 30. Mai 2024 erhalten Sie 10% Rabatt.

25% Rabatt: Vorteilspreis für Alumni der HsH oder bei Anmeldung ab 3 Personen oder Buchung von mindestens 3 Modulen

Bitte melden Sie sich schriftlich mit dem Formular an.

Anmeldeschluss ist der 5. November 2024

Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Pfleger mit Tablet am Krankenhausbett

Beratung und Anmeldung

Hochschule Hannover
HsH-Akademie
Dr. Monika Büchler
Blumhardtstr. 2
30625 Hannover
Telefon: 0511/9296-3187
E-Mail: monika.buechler(at)hs-hannover.de