International
/  HsH /  International 

International

„Ich kann mich jetzt schon festlegen, dass dieses das interessanteste, aufregendste und wahrscheinlich auch beste halbe Jahr meines Lebens wird.“

Ob 6 Wochen, 6 Monate oder 1 Jahr bei einer Sommerschule, einem Sprachkurs, als Praktikum oder Studium: Auslandserfahrung ist heutzutage ein Must-have in jedem Lebenslauf. Denn nichts ist wertvoller für die persönliche Entwicklung und den späteren Einstieg in die Berufswelt als Erfahrungen im Ausland zu sammeln, über sich hinauszuwachsen und internationale Kontakte zu knüpfen.

In einer globalisierten Arbeitswelt bietet die HsH mit ihren mehr als 100 internationalen Kooperationspartnern den Studierenden vielfältige Möglichkeiten, ihre Fach- und Fremdsprachenkenntnisse zu vertiefen, internationale Erfahrung in der Arbeitswelt zu sammeln und ihre interkulturellen Handlungskompetenzen zu schulen.

Das International Office unterstützt Studierende durch persönliche und individuelle Beratung bei der Realisierung des eigenen Fahrplans ins Ausland. Erfahrungsberichte aus erster Hand bietet Wanderlust (www.wanderlust-hsh.de) - die HsH-Plattform zur Inspiration, zum Austausch und Coaching für Auslandsaufenthalte während des Studiums. 
Da auch Lehrende und Mitarbeitende wichtige Multiplikatoren im Internationalisierungs-prozess sind, bietet die HsH ihren Beschäftigten ein breites Spektrum an internationalen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. 

Internationale Gaststudierende von Partnerhochschulen erhalten praktische Hilfe bei der Ankunft und in den ersten Tagen in Hannover. Einführungsprogramme und Deutschkurse helfen beim Einstieg ins Studium an der HsH.




Webmaster IO 11.05.2017  
Diese Website erfasst Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen

Veranstaltungen & Termine