Weiterbildung
/  HsH /  Weiterbildung /  Weiterbildung /  Praxismanagement 

Praxismanagement (PM)

Anmeldung Arztpraxis

Ohne eine/-n Praxismanager/-in kann eine moderne und  dienstleistungsorientierte Arzt- oder Zahnarztpraxis kaum noch überleben. Qualifiziertes Praxispersonal kann viele dieser anspruchsvollen Managementaufgaben übernehmen, so dass dadurch mehr Zeit für den Umgang und die Behandlung der Patienten bleibt. Dies wiederum führt zu zufriedeneren Patienten und trägt damit direkt zu einer gut laufenden Praxis mit vielen neuen und begeisterten Patienten bei.

Ziel dieser berufsbegleitenden Langzeitweiterbildung ist die Vermittlung von kommunikativen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Kenntnissen zwecks Umsetzung eines wirtschaftlichen und gewinnorientierten Organisations- und Kostenmanagements in der Arztpraxis unter den durch die Gesundheitsreform veränderten Rahmenbedingungen.

Das Gesamtstundenvolumen liegt bei 168 Unterrichtsstunden von je 45 Minuten Dauer. Das Studium ist durch seinen Block- und Wochenendunterricht berufsbegleitend angelegt und stellt eine Kombination aus Vorlesungen, Seminaren und Übungen dar.

Zielgruppe sind Personen mit einer medizinisch orientierten Berufsausbildung und mindestens fünf Jahren Berufserfahrung z. B. Medizinische Fachangestellte, Physiotherapeuten und Masseure sind hier besonders angesprochen.
In Ausnahmefällen werden auch Ärztinnen und Ärzte, sowie Zahnärztinnen und Zahnärzte als Teilnehmende zugelassen.


Krankenkassenkarte

Inhalte des Studiums

Die Inhalte wurden im Jahre 2015 umfangreich aktualisiert und an Ihre Bedürfnisse angepasst.

Die nachfolgende Übersicht gibt einen Überblick über die Inhalte:


Gesundheitspolitische Vorgaben und Entwicklungen
=> Auswirkungen und Chancen für Praxen und Personal
Betriebswirtschaft
=> Grundlagen betriebswirtschaftlichen Handelns
Abrechnung
=> Verordnung von Heilmitteln
Rechtsgrundlagen im niedergelassenen Sektor
=> Ausgewählte Aspekte des Arbeitsrechts, steuerrechtliche Besonderheiten
Qualitätsmanagement
=> Grundlagen und Werkzeuge des Qualitätsmanagements
Praxismarketing
=> SocialMedia, Zuweisermanagement
Organisation und Kommunikation
=> Personalführung mit Teambildungsprozess, Verhalten und Kommunikation

Zertifikatsabschluss

Die Weiterbildung schließt mit einer Hausarbeit ab.
Die Teilnehmenden erhalten nach Bestehen den Abschluss Praxismanagerin / Praxismanager der Hochschule Hannover einschließlich eines Zeugnisses mit Benennung der in der Langzeitweiterbildung erworbenen Qualifikationen.

Der nächste Durchgang dieser Weiterbildung startet am 24. August 2018

Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen erhalten Sie bei:

Hochschule Hannover
Weiterbildung
Sandra Frixe
Postfach 69 03 63
30612 Hannover
Telefon: 0511/9296-3323
Telefax: 0511/9296-3310
E-Mail: weiterbildungat-zeichenhs-hannover.de 



Andreas Pehl 22.01.2018  
 Suchen