Weiterbildung
/  HsH /  Weiterbildung /  Weiterbildung /  Technische Dokumentation 

Technische Dokumentation

Technische Dokumentation steht im Spannungsfeld von Technik und Kommunikation. Als Technische Redakteur*innen wollen wir klare, eindeutige Dokumente erstellen, die sowohl den Normen und Richtlinien genügen als auch dem Kostendruck im Unternehmen standhalten. Wie das gehen kann, erfahren Sie in dieser Weiterbildung. Das Seminar richtet sich an Neu- und  Quereinsteiger*innen wie auch an Redakteure, die ihre Arbeit reflektieren möchten. Eine Mischung aus Vortag und Übungen verspricht hohen Lernerfolg und auch Spaß.

Inhalte der Weiterbildung

• Informationsplanung (6 Schritte zu einer Anleitung)
• Zielgruppenanalyse
• Standardisierung und Strukturierung (Einführung in Funktionsdesign)

Zielgruppe

Zielgruppe sind Personen mit (langjähriger) Betriebszugehörigkeit in den jeweiligen Unternehmen und dem Wunsch, zusätzliche Aufgaben im Betrieb wahrzunehmen, zählen zu unserer Zielgruppe. Genauso denkbar ist aber auch
die Qualifikation von Berufseinsteiger*innen, die sich so ein festes Standbein im Unternehmen sichern können.

Zeitlicher Ablauf

Diese Weiterbildung umfasst 14 Seminarstunden als 1,5-Tage-Block.

Kursleitung

Prof. Dr. Britta Görs
Professorin in der Fakultät I (Elektro- und Informationstechnik) der Hochschule Hannover

Der erste Durchgang dieser Weiterbildung startet am 21. Juni 2018

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Hochschule Hannover
Weiterbildung
Erika Badenhop
Postfach 69 03 63
30612 Hannover
Telefon: 0511/9296-3320
Telefax: 0511/9296-3310
E-Mail: weiterbildungat-zeichenhs-hannover.de




Andreas Pehl 24.04.2018  
 Suchen