Start Kurs "Spielleiter/in Szenisches Spiel"

27.09.2019
Details in Beschreibung

Kompetenzförderung ist ein zentrales Thema in der bildungswissenschaftlichen und pflegedidaktischen Theorie und Praxis. Dem szenischen Spiel kommt hierbei eine besondere Bedeutung zu. Als Arbeit „an und mit der inneren und äußeren Haltung“ zielt szenisches Spiel darauf ab, sowohl soziale und personale als auch emotionale und Körperkompetenzen zu fördern. Es eignet sich zur Fallbearbeitung im Unterricht, zur Erkundung und Erforschung neuer Themen, zur Selbstreflexion und Empathieförderung.

Veranstal­tungs­ort

Hochschule Hannover

Campus Kleefeld
Blumhardtstraße 2
30625 Hannover

Mehr Termine