Unsere Geschichte

Lehre und Forschung, intensiver Praxisbezug und Internationalität prägen die Leistungsfähigkeit der Hochschule Hannover. Die Hochschule ist mit ihren mehr als 10.000 Studierenden eine der größten Fachhochschulen in Niedersachsen und die zweitgrößte Hochschule der niedersächsischen Landeshauptstadt.

1971 aus unterschiedlichen Vorgängereinrichtungen entstanden, bietet die Hochschule Hannover heute mit derzeit mehr als 60 akkreditierten Studiengängen in fünf Fakultäten an mehreren Standorten in Hannover ein ausgesprochen weit gefächertes Angebot.