Wir beraten und unterstützen Sie

  •  bei der Einführung neuer Lehr-/Lernmethoden
  •  bei der (Re-)Akkreditierung und Weiterentwicklung von Studiengängen
  •  bei der Integration von E-Learning-Elementen
  •  bei der Konzeption von (alternativen) Prüfungsformen
  •  beim Umgang mit schwierigen Lehrsituationen
  •  bei der Weiterentwicklung Ihres Lehrstils
  •  durch die Moderation von hochschulinternen Arbeitsgruppen und Veranstaltungen.

 

Die Beratung ist

vertraulich und an Ihren individuellen Bedürfnissen orientiert. In Einzelberatung oder im kollegialen Austausch entwickeln wir mit Ihnen Lösungsansätze für Ihre Anliegen. Dies kann einmalig oder als fortlaufende Beratung erfolgen.

 

Unser Qualifizierungsangebot umfasst

  • Hochschuldidaktische Kurz- und Tagesworkshops
  • Einstiegs- und Begleitangebote für neue Lehrende
  • das Zertifikatsprogramm Weiterbildung in der Hochschullehre (WindH) in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik für Niedersachsen (KHN)
  • Praxisreflexion für WindH-Absolvent*innen.

Ihre Ansprechpartner*innen