Qualitätssteigernder Service für Studierende: Feedbackbox

Das Zentrum für Lehre und Beratung (ZLB) hat sein Spektrum für Studierende erweitert: Mit der Feedbackbox existiert nun ein Angebot für Anregungen und Verbesserungsvorschläge, für Fragen und Probleme, für Lob und Kritik.

Ein besonderes Merkmal der Hochschule Hannover (HsH) ist die hohe Qualität in Lehre und Studium. Um diese Qualität stets aufrechterhalten zu können, ist die Hochschule hinsichtlich potenzieller Verbesserungsbedarfe auf die Rückmeldung der Studient*innen der fünf Fakultäten angewiesen.

Mit der Feedbackbox soll den Studierenden die Möglichkeit gegeben werden, sich mit Kritik, Lob, Anregungen und Fragen zum Bereich Studium und Lehre an eine zentrale Stelle zu wenden. Durch das Feedbackmanagement der Hochschule Hannover sollen sich alle Studierenden in den Gestaltungs- und Entwicklungsprozess der HsH einbringen können.

Fragen und Antworten zur  Feedbackbox der Hochschule Hannover

Rund um das Studium gibt es in den Fakultäten, in den Zentralen Einrichtungen und in den Gremien der akademischen Selbstverwaltung eine Vielzahl von Ansprechpartner*innen für im Studium auftretende Fragen der Studierenden. Möglicherweise gibt es Themen, die die Angesprochenen durch persönliche Gründe nicht direkt in der Fakultät ansprechen möchten. Dafür gibt es nun diese Feedbackbox, eingerichtet vom Präsidium der Hochschule Hannover.

Die Feedbackbox ist nur für Studierende nutzbar, die an der Hochschule Hannover eingeschrieben sind. Die in der Feedbackbox eingehenden Nachrichten werden anonym behandelt.

Ihre Anliegen gehen zentral ein beim Zentrum für Lehre und Beratung. Dort wird die Bearbeitung koordiniert und in Zusammenarbeit mit den Fakultäten gelöst.

Ihr Ansprechpartner im ZLB: