ZLB: Erfolgreiche meet@hsh lockt Studierende

Ausstellerrekord bei der Firmenkontaktmesse meet@hochschule-hannover auf dem Campus Linden: Aufgrund der großen Nachfrage durch Unternehmen fand die vom Zentrum für Lehre und Beratung organisierte Firmenkontaktmesse in ihrem 19. Jahr erstmals an zwei Tagen statt.

Rund 50 ausstellende Unternehmen präsentierten sich den Studierenden und der interessierten Öffentlichkeit in der Aula als Arbeitgeber. An den Messetagen beantworteten Personal- und Fachvertreter*innen der Unternehmen aus verschiedenen Branchen alle Fragen rund um das Thema Karriere und gaben Informationen bezüglich Praktika, Abschlussarbeiten oder Einstiegsmöglichkeiten. 

Die zahlreich erschienenen Studierenden nahmen die Chance wahr, die vielen Firmenkontakte in gebündelter Form für sich zu nutzen und mit den Unternehmen ins Gespräch zu kommen. Auch am Stand der Mitorganisatorin der Messetage, des Career Center im Zentrum für Lehre und Beratung (ZLB), herrschte ein reger Zulauf und alle Fragen zu den hochschuleigenen Angeboten wurden gern beantwortet. 

Darüber hinaus konnten die Besucherinnen und Besucher professionelle Bewerbungsfotos kostenfrei erstellen lassen. Ebenso lang wie dort, waren die Schlangen am Kaffeestand, wo man alle Informationen bei einem leckeren Latte Macchiato sacken lassen konnte. Unternehmenspräsentationen und Karrierevorträge rundeten das Programm der gelungenen Messe ab.

Die Erweiterung auf zwei Tage machte es möglich, alle Veranstaltungsangebote wie Vorträge des Rahmenprogramms oder auch den Bewerbungsfotografen an einem zentralen Ort zu vereinigen. Die Wiederbucherquote seitens der Firmen lag bei 78%. Die Veranstaltung war an beiden Tagen gut bis sehr gut besucht. Der Nachbericht ist jetzt online abrufbar.

 

Ihre Ansprechpartnerinnen im ZLB: