Prof. Dr. Josef von Helden zur zweiten Amtszeit als Präsident der HsH ernannt

Am 12. Mai 2020 beginnt die zweite Amtszeit unseres Präsidenten Prof. Dr. Josef von Helden an der Hochschule Hannover (HsH). Zu dieser wurde er gestern Nachmittag offiziell vom Niedersächsischen Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler ernannt.

Josef von Helden wird die HsH weitere acht Jahre leiten und nächstes Jahr das 50-jährige Jubiläum der Hochschule feiern.

Durch schwierige Phasen wie die aktuelle Coronakrise lässt er sich nicht beirren: „Die Corona-Krise hat gezeigt, dass digitale Kompetenzen sehr wichtig sind. Das Servicezentrum Lehre hat uns sehr geholfen in der schnellen Umstellung auf ca. 75 Prozent digitale Lehre. Es ist wichtig, dass unseren Studierenden so wenig Nachteile wie möglich entstehen.“

Für ihn haben die Hochschulen für angewandte Wissenschaften in jeder Zeit einen besonderen Stellenwert: „Bei uns steht die Qualität der praxis- und anwendungsnahen Lehre und Forschung im Fokus – denn wir qualifizieren für die Arbeitswelten von morgen.“