Aktuelles zur Corona-Pandemie, 10.06.21

Liebe Studierende, liebe Lehrende, liebe Mitarbeitende, die Entwicklung der Corona-Infektionszahlen ist weiterhin rückläufig, die Zahl der Geimpften steigt steig an. Heute erhalten Sie daher eine wichtige Information zum weiteren Infektionsschutz an der HsH.

Wechsel in die Betriebsstufe 2
Ab dem 14. Juni 2021 wechselt die HsH von der aktuell gültigen Stufe 3 in die Stufe 2 des Betriebsstufenplans. Wegen nach der noch bis zum 30.Juni 2021 gültigen Corona-Arbeitsschutzverordnung zwingend einzuhaltender Vorschriften, musste die Stufe 2 des Betriebsstufenplans noch einmal angepasst werden: Die 10-Quadratmeter-Regel gilt danach zunächst weiter ebenso wie die aktuelle Homeofficeregelung. Hier finden Sie die aktualisierte Version des Betriebsstufenplans.

Corona-Schutzimpfungen durch Betriebsärzt*innen
Impfungen von Beschäftigten der HsH werden in den kommenden Tagen auch im Impfzentrum des MEDITÜV in Hannover gestartet. Sobald Informationen zum Anmeldeprozess und zu möglichen Impfterminen vorliegen, erhalten Sie umgehend Nachricht. Bis dahin bitten wir Sie auf weitere Anfragen zu verzichten.

Bitte bemühen Sie sich auch weiter um Impftermine bei Ihren örtlichen Impfzentren bzw. in Haus- und Facharztpraxen, da derzeit nicht abgeschätzt werden kann, wie viel Impfstoff wöchentlich im MEDITÜV-Impfzentrum zur Verfügung stehen wird.

Einreise- und Quarantänebeschränkungen
Einreise- und Quarantänebeschränkungen werden in Abhängigkeit vom Infektionsgeschehen regelmäßig angepasst und gelten derzeit für Risiko-, Hochinzidenz- und Virusvariantengebiete. Bitte informieren Sie sich insbesondere vor dem Hintergrund bevorstehender Dienst-, Studien- und Urlaubsreisen über die jeweils gültigen Regelungen auf folgenden Seiten:

Alle Maßnahmen dienen dem Zweck, in dieser schwierigen Situation alle Hochschulangehörigen zu schützen und die bestmöglichen Lösungen für alle Beteiligten anzubieten.

Wir bitten Sie weiterhin um Verständnis für die Maßnahmen und um verantwortungsbewusstes, individuelles Handeln im Sinne der Infektionseindämmung. Sie erhalten wie gewohnt regelmäßig neue Informationen über die Website und per E-Mail. Bitte prüfen Sie diese Kanäle regelmäßig. Für Rückfragen steht Ihnen zudem weiterhin unsere Funktionsadresse infektionsschutz(at)hs-hannover.de zur Verfügung.

Auf der Webseite finden Sie alle Informationen der HsH gesammelt unter https://hs-h.de/corona. Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert. Dort finden Sie auch das Hygienekonzept der HsH, das Anwesenheitsformular sowie FAQs.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Hochschulpräsidium