Aktuelles zum Coronavirus, 24.06.20

Liebe Studierende, liebe Professor*innen, liebe Mitarbeiter*innen, aufgrund der aktuellen Entwicklungen in NRW sowie im südlichen Niedersachsen, erhalten Sie zwei wichtige, neue Informationen.

Verhalten im Quarantänefall
Studierende, die sich in Quarantäne befinden, dürfen die HsH nicht betreten. Eine Ausnahme kann es nur in dem Fall geben, wenn ein negatives Testergebnis auf COVID19 vorgelegt werden kann. Dieses darf nicht älter als 48 Stunden sein.

Mensabetrieb
Leider werden ab Montag, 29. Juni 2020 die Mensa Campus Linden und das Café Seeblick an der Expo Plaza bis auf weiteres wieder schließen.

Alle Maßnahmen dienen dem Zweck in dieser schwierigen Situation alle Hochschulangehörigen zu schützen und die bestmöglichen Lösungen für alle Beteiligten anzubieten. Wir bitten Sie weiterhin um Verständnis für die Maßnahmen und um verantwortungsbewusstes, individuelles Handeln im Sinne der Infektionseindämmung. Sie erhalten wie gewohnt regelmäßig neuen Informationen über die Website und per E-Mail. Bitte prüfen Sie diese Kanäle regelmäßig. Für Rückfragen steht Ihnen zudem weiterhin unsere Funktionsadresse infektionsschutz(at)hs-hannover.de zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Hochschulpräsidium