Studium
/  HsH /  Studium /  Stipendien  /   Besten-Förder-Programm 

Das Besten-Förder-Programm nutzt vorhandene öffentliche und private Fördertöpfe wie die 14 Begabtenförderwerke und möchte deren Nutzung den Studierenden der Hochschule Hannover ermöglichen. Stipendien vergeben viele Stiftungen mit den unterschiedlichsten Ausrichtungen und somit Anforderungen an die Bewerber. Da keine zentrale Organisation zur Förderung befähigter Studierender existiert, stellt sich für Studierende bei der Suche nach einem Stipendium schnell das Gefühl „Lost im Stipendienlabyrinth“ ein. Damit sich HsH-Studierende in diesem undurchdringlichen Dschungel zurechtfinden, gibt es den Stipendiencoach. Der Stipendiencoach zeigt geeigneten Bewerbern die bestehenden Möglichkeiten auf und sucht für den jeweiligen Kandidaten einen geeigneten Stipendiengeber. Grundvoraussetzungen hierfür sind gute Leistungen und Engagement.

„Nicht ohne meinen Coach“

Während der gesamten Bewerbungsphase begleitet und unterstützt der Stipendiencoach die Studierenden.

Ansprechpartnerin Anette Stahl M.A.

Beauftragte für Stipendienförderung | Stipendiencoach
Ricklinger Stadtweg 120, Raum 1B.1.29,
30459 Hannover
T: 0511 9296 1644
M: stipendien.coachat-zeichenhs-hannover.de

Sprechzeiten – nur nach Mailvereinbarung:
Donnerstag: 10.00 – 12.00 Uhr




Stipendiencoach 20.08.2018  
 Suchen