Studium
/  HsH /  Studium /  Rahmenangebote 

Rahmenangebote zum Studium

Auf dieser Seite haben wir einige Rahmenangebote zum Studium an der Hochschule Hannover wir für Sie zusammen gestellt. Hier finden Sie u.a. Tipps zum "Studieren mit Kind", erfahren Wissenwertes zum Thema "Studierendenschaft" und erhalten Informationen über die internationalen Aktivitäten der Hochschule.

Studieren in Hannover
Studieren mit Kind
Offene Hochschule
International
Hochschulsport
Studierendenschaft


Multimediaportal studieren.forschen.wissen

Das Multimediaportal studieren.forschen.wissen will das Leben an den hannoverschen Hochschulen, Lehrinhalte und Forschungsergebnisse für Studierende und die interessierte Öffentlichkeit erlebbar machen und alle, die sich für Wissenschaftsthemen begeistern, für den Hochschul- und Wissenschaftsstandort Hannover gewinnen. Themen wie „Smudo im Geschwindigkeitsrausch“ oder „Studieren ohne Abitur“ präsentiert die Hochschule Hannover auf www.wissen.hannover.de.

mehr

Study at Hochschule hannover - Go International!

Dieses Studieneinstiegs- und Begleitprogramm bietet Studierenden der Hochschule Hannover sowie Studienanfängerinnen und -anfängern die Gelegenheit, in einem internationalen Umfeld Studierende anderer Studienfächer und anderer Nationalitäten kennenzulernen, bei diversen Freizeitaktivitäten eine Menge Spaß zu haben und nebenbei wichtige Schlüsselqualifikationen zu erwerben.

mehr

Auslandsaufenthalte durch Hin- und Weg-Stipendium

Jeweils bis zum 15.12. des Wintersemsters und bis zum 15.6. des Sommersemsters eines jeden Jahres vergibt die Hochschule Hannover mit Unterstützung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) das "Hin- und Weg-Stipendium" für studienbezogene Auslandsvorhaben. Die "Hin- und Weg-Stipendien" werden für maximal sechs Monate vergeben. Die Unterstützung besteht aus einer monatlichen Teilstipendienrate von 300,- Euro und/oder einer länderabhängigen Reisekostenpauschale.

mehr

Initiative Wissenschaft Hannover

Die hannoverschen Hochschulen, die VolkswagenStiftung und die Landeshauptstadt Hannover haben sich 2007 darauf verständigt, die Kooperation miteinander auszubauen. Aus dem Vorhaben ist die „Initiative Wissenschaft Hannover“ gewachsen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Verbesserung von Service und Rahmenbedingungen für Studierende, gemeinsame Marketingaktivitäten sowie die Einwerbung von Drittmitteln für den Wissenschaftsstandort Hannover.

mehr



Öffentlichkeitsarbeit und Marketing 26.02.2018  
 Suchen