Studierendenportal
/  HsH /  Studierendenportal /  Prüfungen 

Prüfungen an der HsH


Die Prüfungen in den Studiengängen der Hochschule Hannover werden semesterbegleitend abgenommen, d.h. Sie schreiben entweder am Ende der Vorlesungszeit Klausuren oder Sie erwerben die Prüfungsleistung in der laufenden Vorlesungszeit, z.B. durch Hausarbeiten, Referate, Laborberichte usw. 
Die Abgabetermine teilen Ihnen die DozentInnen mit.

Als StudentIn an der HsH melden Sie sich für Ihre Prüfungen selbst an. Die Termine dazu gibt Ihre Fakultät bekannt, Sie können auch im Dekanat danach fragen. Die Anmeldung zu Klausuren erfolgt i.d.R. online. 
Müssen Sie eine Prüfung wiederholen, so gibt es für diesen Prüfungstermin Fristen. Eine Wiederholungsprüfung ist innerhalb von 13 Monate nach der nicht bestandenen Prüfung abzulegen (vgl. § 11 des Allgemeinen Teil der Prüfungsordnung). Für die Beachtung dieser Frist sind Sie selbst verantwortlich. 

Die Prüfungsordnungen (PO) für Ihren Studiengang (Allgemeiner und Besonderer Teil der PO) finden Sie auf den websites Ihrer Fakultät. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Prüfungsamt bzw. die Prüfungsverwaltung oder an das Dekanat. 

Fakultät I

Prüfungsamt
Die Bachelor-PO finden Sie bei den einzelnen Studiengängen.

Fakultät II

Prüfungsverwaltung Abteilung Bioverfahrenstechnik
Prüfungsverwaltung Abteilung Maschinenbau und Maschinenbau dual 
Bachelor-PO
Termine

Fakultät III

Prüfungsverwaltung durch das Dekanat
Bachelor- und Master-PO der Fakultät III

Fakultät IV

Prüfungsverwaltung
Die Bachelor-PO finden Sie bei den einzelnen Studiengängen.
Anmeldung

Fakultät V

Prüfungsverwaltung durch das Dekanat
Die Bachelor-PO finden Sie bei den einzelnen Studiengängen.
 



Elke Fahl 31.08.2018  
 Suchen