Service
/  HsH /  Service /  Veranstaltungen /  2019-02-19 Gruppen- und Teamarbeit sinnvoll gestalten 

Gruppen- und Teamarbeit sinnvoll gestalten

am 19.02.2019 von 11:00 bis 16:00 Uhr

Im Zentrum des ZLB-Workshops für Studierende steht die Zusammenarbeit im Studienalltag: das Verfassen von Berichten, Protokollen, Referaten mit Kommiliton*innen und das Zusammenarbeiten in Projektgruppen.

Detaillierte Informationen

Gemeinsam zum Ziel – Gruppen- und Teamarbeit sinnvoll gestalten

Wie kann Gruppen- und Teamarbeit von Anfang an sinnvoll organisiert und gestaltet werden, um das gemeinsame Ziel mit fairer Aufgabenverteilung mit gutem Erfolg und möglichst nicht „auf den letzten Drücker“ zu erreichen?

Lernziel des Workshops des Zentrums für Lehre und Beratung (ZLB) ist, sich sinnvoll in Gruppen zu organisieren, Erwartungen an die Zusammenarbeit zu klären, gemeinsam Arbeitsziele und Arbeitspakete festzulegen, den Arbeitsfortschritt zu überprüfen und einander auch in schwierigen Phasen konstruktiv Feedback zu geben.

Der Workshop richtet sich an Studierende aller Fakultäten, auch (zukünftige) Arbeitsgruppen sind erwünscht.


Leitung: Ursula Keiper M.A., ZLB - Studium und Lehre

Veranstaltungstermine: Dienstag, 5. Februar 2019, 11:00-16:00 Uhr und Dienstag, 19. Februar 2019, 11:00 – 16:00 Uhr
Typ: Blockseminar

Anmeldungen sind noch bis noch bis 29. Januar 2019 unter dem folgenden Link https://zsq.hs-hannover.de/ möglich.


Veranstaltungsadresse

Hochschule Hannover / ZLB
Bismarckstraße 2
30173 Hannover
Gebäude: 5A
Raum: 5A.1.01E

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an:

Studierende


Dagmar Thomsen 30.01.2019  
 Suchen