Service
/  HsH /  Service /  Veranstaltungen /  2019-01-15 ZLB-Feierabendgespräch 

ZLB-Feierabendgespräch

am 15.01.2019 von 17:30 bis 19:00 Uhr

Asiatische Studierende – lehren und lernen im interkulturellen Kontext

Detaillierte Informationen

Feierabendgespräch des Zentrums für Lehre und Beratung (ZLB)

Asiatische Studierende – lehren und lernen im interkulturellen Kontext

Häufig schaffen interkulturelle Unterschiede besondere Herausforderungen in Lehr-/Lernsituationen.

Bei einem Feierabendgespräch wollen wir uns in einer angenehmen Atmosphäre über dieses Thema austauschen:

Wir möchten gemeinsam Ideen entwickeln für den Umgang mit interkulturellen Unterschieden. Unterstützt werden wir dabei von erfahrenen Kolleg*innen aus verschiedenen Fakultäten und zentralen Einrichtungen.

Mit dabei sind u.a. Dr. Oliver Eß (Soziale Öffnung), Sun Jong An (Fakultät III – Medien, Information und Design) und Dr. Heidrun Schmidt (Fakultät II – Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik).


Ansprechpartnerinnen: Cornelia Eube, Sarah Kühne, Monika Stöhr, ZLB - Studium und Lehre
Termin: Dienstag, 15.01.2019, 17.30 – 19.00 Uhr
Ort: Pedelec-Café, Bismarckstraße 2 (Lageplan)
Anmeldeschluss: 07. Januar 2019
Anmeldung: Hochschuldidaktikat-zeichenhs-hannover.de



Ansprechpartnerinnen im ZLB:

Cornelia Eube
Bismarckstr. 2
30173 Hannover
Gebäude: Gebäude 5A  Raum: 5A.0.04  Tel: +49 511 9296 3743

E-Mail: cornelia.eubeat-zeichenhs-hannover.de


Sarah Kühne M.A.
Bismarckstr. 2
30173 Hannover
Gebäude: Gebäude 5A  Raum: 5A.0.09  Tel: +49 511 9296 3744

E-Mail: sarah.kuehneat-zeichenhs-hannover.de


Monika Stöhr
Bismarckstr. 2
30173 Hannover
Gebäude: Gebäude 5A  Raum: 5A.0.01  Tel: +49 511 9296 3737

E-Mail: monika.stoehrat-zeichenhs-hannover.de


Ingela Walton
Bismarckstr. 2
30173 Hannover
Gebäude: Gebäude 5A  Raum: 5A.1.01A  Tel: +49 511 9296 3734

E-Mail: ingela.waltonat-zeichenhs-hannover.de


Veranstaltungsadresse

Hochschule Hannover
Bismarckstraße 2
30173 Hannover
Raum: Pedelec-Café

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an:

Wissenschaftler


Dagmar Thomsen 07.12.2018  
 Suchen