Service
/  HsH /  Service /  Veranstaltungen /  2018-11-16 CompetenceContainer der Hochschule Hannover 

CompetenceContainer der Hochschule Hannover

vom 16.11.2018 bis 18.11.2018

Containerinstallation lädt zu einer Speed-Analyse individueller Fähigkeiten ein.

Detaillierte Informationen

Das Web sammelt stetig Informationen – über Sie, über uns und über alle anderen. Big data is watching you. Noch vor ein paar Jahren agierten die Algorithmen der Internetdienste diskret im Hintergrund. Doch was soll der ganze Aufwand, wenn es auch direkt funktioniert? Schließlich wollen wir wissen, wer wir sind und was wir wollen. Gefällt Ihnen das? Dann besuchen Sie den CompetenceContainer der Hochschule Hannover (HsH).
 

Vom 16. bis 18. November (von 12 bis 20 Uhr) demonstriert die HsH in einer Containerinstallation auf dem Ernst-August-Platz, wie mit einfachsten Mitteln komplexe Personenprofile erstellt werden können. Beim Gang durch den CompetenceContainer erhalten Besucherinnen und Besucher in einer anonymisierten Speed-Analyse ein genaues Bild ihrer individuellen Fähigkeiten. Egal, ob die Menschen wissen wer sie sind – der CompetenceContainer weiß es besser. Doch was ist echt, was ist inszeniert? Lassen wir uns von künstlichen Feedbacks steuern? Wo Fakes zu Fakten werden, wird Wissenschaft zur Pflicht.

Der Studiengang Innenarchitektur der HsH verwandelt zwei Container in eine temporäre Installation, die Neugier wecken und einen Besuch zu einem Erlebnis machen. 

Anlässlich der Veranstaltungsreihe „November der Wissenschaft“ möchte die Hochschule Hannover mit dem Projekt auf die unbedingte Notwendigkeit der Wissenschaft hinweisen und die Besucher*innen animieren, an den Veranstaltungsreihen des KNOWembers teilzunehmen.


Veranstaltungsadresse

Hannover
Ernst-August-Platz
Hannover


Robert Zäsar 08.11.2018  
 Suchen