Service
/  HsH /  Service /  Veranstaltungen /  2018-02-28 Urheberrecht in der Lehre 

Urheberrecht in der Lehre

am 28.02.2018 von 09:00 bis 14:00 Uhr

Teilen, Verbreiten und Remixen sind selbstverständlicher Teil unserer Praxis im Netz und untrennbar verbunden mit einer Kultur des Digitalen. Optionen zur Nutzung fremder Text-, Bild- oder Videomaterialien aus dem Internet können die Frage aufwerfen: „Darf ich das eigentlich benutzen?“.

Detaillierte Informationen

Der Workshop des Zentrums für Lehre und Beratung (ZLB) will für rechtliche Fragen, welche im Zusammenhang mit der Nutzung und Erstellung von Lehrmaterialien stehen, konkrete Antworten aus dem Urheberrecht liefern. Anhand von anwendungsbezogenen Beispielen wird erarbeitet, wie man fremde Werke ohne Rechtsverstoß für eigene Lehrmaterialien nutzen kann. Als Grenzen und Möglichkeiten werden Lizenzmodelle und auch so genannte Open Educational Resources (OER) thematisiert.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind eingeladen, ihre Fragestellungen aus der Praxis im Vorfeld einzubringen und damit den Workshop nach ihren persönlichen Schwerpunkten inhaltlich mitzugestalten.

Dozenten: Prof. Dr. Fabian Schmieder, Fakultät III – Medien, Information und Design; Noreen Krause, ZLB – E-Learning Center

Sie können sich per Mail an didaktik@hs-hannover.de zu der Veranstaltung anmelden. Anmeldeschluss ist der 14. Februar 2018

Das Ressort Studium und Lehre im Zentrum für Lehre und Beratung (ZLB) organisiert und koordiniert das hochschuldidaktische Qualifikationsangebot der Hochschule Hannover. Ergänzend zum wieder aufgenommenen WindH-Zertifikatsprogramm möchten wir Ihnen mit den Workshops Gelegenheit geben, Ein- und Überblicke in verschiedene hochschuldidaktische Themen zu erhalten und sich auch über Umsetzungsbeispiele aus unserer Arbeit zu informieren.


Ihre Ansprechpartnerin für das Thema Didaktik im ZLB:

Ingela Walton
Bismarckstr. 2
30173 Hannover
Gebäude: Gebäude 5A  Raum: 5A.1.01A  Tel: +49 511 9296 3734

E-Mail: ingela.waltonat-zeichenhs-hannover.de


Veranstaltungsadresse

Hochschule Hannover
Bismarckstraße 2
30173 Hannover
Gebäude: 5A
Raum: 5A1.01.E

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an:

Wissenschaftler
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Hochschule Hannover


Dagmar Thomsen 30.01.2018  
 Suchen