Service
/  HsH /  Service /  Veranstaltungen /  2018-02-01 (Schwierige) Gespräche lösungsorientiert gestalten 

(Schwierige) Gespräche lösungsorientiert gestalten

am 01.02.2018 von 09:00 bis 12:00 Uhr

Schwierige Gesprächssituationen, sei es in Beratungs- oder in Lehr-/Lernprozessen, sind immer wieder in der Hochschullehre anzutreffen. Insbesondere in konflikthaften Situationen ist es manchmal eine Herausforderung, professionell, wertschätzend und gewaltfrei zu kommunizieren.

Detaillierte Informationen

Im Workshop des Zentrums für Lehre und Beratung (ZLB) soll es deshalb darum gehen, Methoden kennenzulernen, die
hilfreich sein können.

Auf diese Weise gelingt es Ihnen, Ihre Kommunikationskompetenz weiterzuentwickeln.

Dozent: Dr. Ralf Steffen, freier Trainer, Mediator, Coach

Sie können sich per Mail an didaktikat-zeichenhs-hannover.de zu der Veranstaltung anmelden. Anmeldeschluss ist der 18. Januar 2018

Das Ressort Studium und Lehre im Zentrum für Lehre und Beratung (ZLB) organisiert und koordiniert das  hochschuldidaktische Fortbildungsangebot der Hochschule Hannover. Ergänzend zum wieder aufgenommenen WindH-Zertifikatsprogramm möchten wir Ihnen mit den Workshops Gelegenheit geben, Ein- und Überblicke in verschiedene hochschuldidaktische Themen zu erhalten und sich auch über Umsetzungsbeispiele aus unserer Arbeit zu informieren.


Veranstaltungsadresse

Hochschule Hannover
Bismarckstraße 2
30173 Hannover
Gebäude: 5A
Raum: 5A1.01.E

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an:

Wissenschaftler
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Hochschule Hannover


Dagmar Thomsen 20.10.2017  
Diese Website erfasst Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen