Service
/  HsH /  Service /  Veranstaltungen /  2017-09-01 Start "Gruppen szenisch-syst. begleiten & beraten" 

Start "Gruppen szenisch-syst. begleiten & beraten"

am 01.09.2017 um 11:00 Uhr

Viele Berater/-innen erfahren im Verlauf ihrer Ausbildung vergleichsweise wenig darüber, wie Gruppen durch szenische und systemische Anwendungsformen aktiv einbezogen werden können. In dieser Weiterbildung wird Beratenden ein systematischer Zugang zur systemisch-szenischen Gruppenleitung vermittelt, insbesondere zu aktionalen Gruppensettings und deren Gestaltung in unterschiedlichen Formaten, wie Training, Supervision, Lehre, Unterricht und Beratung.

Detaillierte Informationen

Die Eigenheiten von Gruppenprozessen und der Gruppenleitung werden praxisnah und anwendungsbezogen dargestellt und in Selbstreflexionsrunden diskutiert. Welche Möglichkeiten der Einflussnahme Sie als Leitung auf Gruppenprozesse haben, wird intensiv geklärt und erarbeitet. Der Umgang mit schwierigen Gruppensituationen und Störungen können durch das Einbringen von Erfahrungen und Fällen aus der Praxis der Teilnehmenden einbezogen werden.

Themenbereiche

• Anfangs- und Abschlusssituationen
• Gruppenprozesse analysieren
• Lösungsorientiertes Arbeiten in Aktion
• Beziehungsklärung, Beziehungskonstellationen
• Konflikte in Gruppen
• Interventionsmethoden
• Leitungsrolle und Leitungsverhalten

Zielgruppe

Praktizierende Beratende, Trainer/innen und Lehrende mit einer grundlegenden Qualifikation in einem Beratungsverfahren.

Gliederung der Weiterbildung

Die Weiterbildung umfasst 6 Lerneinheiten an folgenden Terminen:
01. - 02.09.2017 (Fr. 11:00 - 18:30 Uhr u. Sa. 09:30 - 16:30 Uhr)
20. - 21.10.2017 (Fr. 11:00 - 18:30 Uhr u. Sa. 09:30 - 16:30 Uhr)
01. - 02.12.2017 (Fr. 11:00 - 18:30 Uhr u. Sa. 09:30 - 16:30 Uhr)
25. - 27.01.2018 (Do. 09:30 - 18:30 Uhr, Fr. 09:30 - 18:30 Uhr, Fr. 09:30 - 16:30 Uhr)
23. - 24.03.2018 (Fr. 11:00 - 18:30 Uhr u. Sa. 09:30 - 16:30 Uhr)
04. - 05.05.2018 (Fr. 11:00 - 18:30 Uhr u. Sa. 09:30 - 16:30 Uhr)

Leitung und Durchführung

Gerd-Michael Urbach
Annette Plobner

Kosten und Anmeldung

Die Kursgebühr beträgt 800,00 €

Anmeldung schriftlich an:
Hochschule Hannover
Weiterbildung
Frau Ingeborg Schröder
Postfach 69 03 63
30612 Hannover
Telefon: 0511/9296-3123
Telefax: 0511/9296-3310
E-Mail: zsw-wbat-zeichenhs-hannover.de

Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2017

Weitere Informationen

Zusammengefasst im Flyer "Gruppen szenisch-systemisch begleiten und beraten"


Veranstaltungsadresse

Hochschule Hannover
Blumhardtstr. 2
30625 Hannover
Gebäude: Haus 5


Andreas Pehl 14.03.2017  
Diese Website erfasst Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen