Service
/  HsH /  Service /  Veranstaltungen /  2019-05-14 Endlagerung radioaktiver Abfälle - Vertiefungskurs 

Endlagerung radioaktiver Abfälle - Vertiefungskurs

vom 14.05.2019, 09:00 Uhr bis 16.05.2019, 16:30 Uhr

Die Vertiefungskurse richten sich an ausgewählte Gruppen der Abfallablieferer und ihrer Dienstleister. Hierdurch wird die Praxisnähe der behandelten Themen für alle Teilnehmer*innen eines Kurses gewährleistet.
Dieser Vertiefungskurs wird überwiegend Fragestellungen im Zusammenhang mit Abfällen der öffentlichen Hand, insbesondere Abfällen in Landessammelstellen, bearbeiten.

Detaillierte Informationen

Inhalte:

Die maximale Anzahl der Teilnehmer*innen in diesem Kurs beträgt 16 Personen, damit in den gemeinsamen Übungen zu allen Themen und anschließender Diskussion der verschiedenen Lösungsmöglichkeiten ausreichend Raum für alle Teilnehmer*innen vorhanden ist.

Alle Unterrichtsinhalte werden durch Übungen, Gruppenarbeiten und Kurztests vertieft. Sie haben die Möglichkeit, Unterlagen aus Ihrem Unternehmen zur beispielhaften Bearbeitung mitzubringen.  

Abschluss/Prüfung

Das Erlernte wird kontinuierlich in kleinen Tests abgefragt. Nach Abschluss erhalten Sie bei Erfolg ein Hochschulzertifikat.  

Kosten und Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt 1495,00 €. zzgl. 19 % USt.
Im Preis enthalten sind die Kursunterlagen, Pausengetränke und das Mittagessen.

Bitte melden Sie sich schriftlich mittels des Anmeldeformulars im Info-Flyer an.
Anmeldeschluss ist der 12. April 2019.

Alle Informationen zusammengefasst

Info-Flyer "Endlagerung radioaktiver Abfälle - Vertiefungskurs

Veranstalter

Hochschule Hannover
Weiterbildung
Postfach 69 03 63
30612 Hannover
Tel.: 0511 9296-3321 und -3320
Fax: 0511 9296-3310
E-Mail: weiterbildung(at)hs-hannover.de

In Kooperation mit der Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH und TÜV NORD EnSys GmbH & Co. KG


Veranstaltungsadresse

Hotel Plaza Hannover
Fernroder Str. 9
30161 Hannover


Andreas Pehl 07.03.2019  
 Suchen