Service
/  HsH /  Service /  Veranstaltungen /  2019-04-16 Berufsintegrierend Heilpädagogik studieren 

Berufsintegrierend Heilpädagogik studieren

am 16.04.2019 um 16:00 Uhr

Berufsintegrierend Heilpädagogik studieren – Informationsveranstaltung am 16. April 2019

Detaillierte Informationen

Am Dienstag, den 16. April 2019, um 16 Uhr findet an der Fakultät V eine Informationsveranstaltung über den berufsintegrierenden Bachelor-Studiengang Heilpädagogik - Inklusive Bildung und Begleitung statt, zu der alle Studieninteressierte herzlich eingeladen sind. Die Studiengangsleitung Professorin Dr. Jana Zehle und andere Lehrende der Abteilung Heilpädagogik informieren über Zulassungsvoraussetzungen, Studienziele und Inhalte. Zudem wird Professor Dr. Dieter Weber einen Fachvortrag zum Thema "Heilpädagogik zwischen Zuschreibung und Begegnung" halten. Es gibt die Möglichkeit zu einem persönlichen Austausch mit Studierenden des berufsintegrierenden Studiengangs.

Das Studium in den Beruf integrieren und neue Perspektiven durch das Studium eröffnen.

An der Hochschule Hannover, Fakultät V können Sie sich parallel zur Berufstätigkeit in fünf Semestern für fachkompetente Führungs- und Leitungsaufgaben in heil- und inklusionspädagogischen Arbeitsfeldern qualifizieren und den Studienabschluss Bachelor of Arts (B.A.) erwerben. Im September 2019  startet der sechste Kurs im berufsintegrierenden Bachelor-Studiengang Heilpädagogik – Inklusive Bildung und Begleitung und Begleitung. Die Freischaltung des Bewerbungsportals erfolgt Ende Mai bis zum Bewerbungsschluss am 15. Juli 2019.


Veranstaltungsadresse

Hochschule Hannover
Blumhardtstr. 2
30625 Hannover
Raum: 3H.0.04


Franziska Wiedemann 21.03.2019  
 Suchen