Service
/  HsH /  Service /  Veranstaltungen /  2018-05-14 Gesundheitswoche 2018 

Gesundheitswoche 2018

vom 14.05.2018 bis 18.05.2018

© Adobe Stock
Wie in den letzten Jahren bietet die Hochschule Hannover Beschäftigten und Studierenden im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung die Gelegenheit, bewusst etwas für ihre eigene Gesundheit zu tun- diesmal mit dem Schwerpunkt „Herzkreislaufprävention“. Um möglichst viele Hochschulangehörige zu erreichen, werden in diesem Jahr eine ganze Woche lang vom 14. bis zum 18.5. an allen Standorten interessante Angebote vorgehalten. Unter anderem stellt sich der LUH-Pausenexpress mit einer aktiven Pause vor. Wichtigster Tag ist der 16. Mai. Hier finden wie im letzten Jahr gemeinsam mit dem hochschulweiten Sportfest in der Zeit von 09:00 bis 17:00 auf dem Campus Linden zahlreiche Informations-, Trainings- und Beratungs-möglichkeiten rund um das Thema „Herz-Kreislauferkrankungen und Möglichkeiten der Vorbeugung“ statt.

Infos bei Dr. Tanja Kreiß, Stabsstelle ARGUS, 0511/9296-2036, tanja.kreiss@hs-hannover.de

Detaillierte Informationen

Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems – am bekanntesten ist der Herzinfarkt – zählen zu den häufigsten Krankheiten und sind in Deutschland nach wie vor die Todesursache Nummer Eins.
Gleichzeitig sind Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Überge¬wicht, Stress oder Bewegungsmangel gut beeinflussbar, vor allem durch gezielte Bewegung.
Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung möchte die HsH einen Beitrag leisten, über die genannten Faktoren aufzuklären, individuelle Risikoprofile sowie Ausdauerleistungsfähigkeit zu ermitteln und Trainingshinweise geben. Auch gilt es, für Bewegungsmöglichkeiten im beruflichen Alltag zu sensi¬bilisieren und einmal bewusst auf mehr Bewegung im Arbeitsalltag zu achten. Leckere Snacks aus biologischem Anbau sorgen am 16.5. für sportliche Erfolge und gute Laune.
Durch die jährlichen Gesundheitstage möchte die Stabsstelle ARGUS und damit die Hochschulleitung für das Thema "Gesundheitsförderung" sensibilisieren und damit die systematische Gestaltung guter Arbeitsbedingungen im Rahmen des Gesundheitsmanagements ergänzen.


Hinweise zur Teilnahme

Für die Anmeldung zu den Angeboten des Gesundheitstages erhalten Sie eine persönliche Mail mit einem Link. Eine Anmeldung über die interne Weiterbildung ist nicht erforderlich.

 

 



Veranstaltungsadresse

Hochschule Hannover
Ricklinger Stadtweg 120
30459 Hannover

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an:

Studierende
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Hochschule Hannover


Tanja Kreiß 20.04.2018  
Diese Website erfasst Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen