Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
/  HsH /  Öffentlichkeitsarbeit und Marketing /  Service /  Aktuelles /  Presseinformationen /  Erfolgreiche Kooperation von fairKauf und Wirtschaftsinformatikern der FHH 
Hannover, 30.08.2010
Nummer 2467 / 2010

Erfolgreiche Kooperation von fairKauf und FHH

Ein von Studierenden der Wirtschaftsinformatik für das Sozialkaufhaus fairKauf entwickeltes Anwendungssystem zur Unterstützung der Abholung und Auslieferung von Möbeln und Haushaltsgeräten wird nunmehr in Betrieb genommen

Den Grundstein für das System legten WI-Studierende in einem Projekt (Pflichtmodul im 2. Studienabschnitt der Wirtschaftsinformatik), fortgeführt und vervollständigt wurde das System dann durch zwei Studierende. Die Betreuung und Anleitung der Studierenden wurde von den Professoren Dr. Georg Disterer und Dr. Friedrich Fels aus der Fakultät IV – Wirtschaft und Informatik der Fachhochschule Hannover (FHH) übernommen.

Mit dem System zur Tourenplanung und -steuerung werden zukünftig von Bürgern der Region angezeigte Sachspenden von den Mitarbeitern des Kaufhauses erfasst, um dann die Besichtigung, Abholung, Einlagerung und – letztendlich – Auslieferung der Möbel an Kunden zu steuern.

Bei der Entwicklung des Systems SpeSys (für Spendenerfassungs- und -verwaltungssystem) haben die Studierenden gemeinsam mit Mitarbeitern des Kaufhauses die relevanten Anforderungen des Kaufhauses aufgenommen und analysiert. Dann wurden die Abläufe systematisiert und als Grundlage für die Systementwicklung ausgearbeitet. Bei der Entwicklung des Systems waren die besonderen geschäftlichen und technischen Rahmenbedingungen zu berücksichtigen. Technische Grundlagen sind Web- und Datenbank-Technologien.
Die Studierenden hatten damit eine Gelegenheit, ihre im Fachstudium erlangten Kenntnisse in einem Praxisfall anzuwenden und damit zu festigen. Für das Kaufhaus stand im Mittelpunkt der Zusammenarbeit, die internen Abläufe weiter zu entwickeln und zu höherer Stabilität und Effizienz zu führen.

Das Vorhaben war durch das hohe Engagement und die Expertise aller Beteiligten gekennzeichnet und hat – unter durchaus anspruchsvollen Bedingungen – ein sehr gutes Ergebnis erzielt.

Die Kooperation der Hochschule mit dem Sozialkaufhaus fairKauf wird fortgesetzt.


Ansprechpartner: Prof. Dr. Georg Disterer, Prof. Dr. Friedrich Fels.


Prof. Dr. Georg Disterer
Ricklinger Stadtweg 120
30459 Hannover
Gebäude: Gebäude 1H  Raum: 1H.1.21  Tel: +49 511 9296 1522

E-Mail: georg.distererat-zeichenhs-hannover.de


Prof. Dr. Friedrich Fels
Ricklinger Stadtweg 120
30459 Hannover
Gebäude: Gebäude 1H  Raum: 1H.1.20  Tel: +49 511 9296 1521

E-Mail: friedrich.felsat-zeichenhs-hannover.de


Kontaktadresse Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Hochschule Hannover
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing (OeM)
E-Mail:  presseat-zeichenhs-hannover.de
Internet: http://www.hs-hannover.de/oem


Webmaster Fakultät IV 31.08.2010  
 Suchen