Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
/  HsH /  Öffentlichkeitsarbeit und Marketing /  Service /  Aktuelles /  Presseinformationen /  Gender-Netz der HsH Mitglied in der LAGEN 
Hannover, 09.01.2019
Nummer 4 / 2019

Gender-Netz der HsH Mitglied in der LAGEN

Das Gender-Netz der Hochschule Hannover (HsH) ist ein fakultätsübergreifender Zusammenschluss der Menschen und Fachgebiete, die zu Gender in Forschung und Lehre arbeiten. Nun ist das Gender-Netz der HsH Mitglied in der Landesarbeitsgemeinschaft der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterforschung in Niedersachsen (LAGEN).

Sei 2016 bündelt das Gender-Netz der HsH Personen und Aktivitäten, die an der Hochschule Gender in Lehre und Forschung bringen, und macht sie sichtbar. Gestartet mit fünf Gründer*innen, zählt das im Team Gleichstellung verortete Netz inzwischen rund 20 Mitglieder aus drei Fakultäten und mehreren OEs. Sprecherin des Verbundes ist Prof*in Dr*in Helene Götschel.

Um sich hochschulübergreifend mit niedersächsischen Fachkolleg*innen zu vernetzen, hat das Gender-Netz erfolgreich einen Antrag auf Aufnahme in die LAGEN gestellt. Die Landesarbeitsgemeinschaft, die vom MWK gefördert wird und der Einrichtungen in ganz Niedersachsen angehören, setzt sich für die Weiterentwicklung und Institutionalisierung der Gender Studies in Niedersachsen ein. Zudem unterstützt sie Karrieren in der Genderforschung und fungiert gemeinsam mit der Landeskonferenz Niedersächsischer Hochschulfrauenbeauftragter (LNHF) als wissenschaftspolitische Interessenvertretung der niedersächsischen Gender Studies.

Im zwölften Jahr des Bestehens der LAGEN ist die HsH nun das zwölfte Mitglied. Das Gender-Netz der HsH, das auch weiterhin allen Interessierten an der Hochschule offen steht, freut sich auf die Zusammenarbeit!

Kontakt:
www.hs-hannover.de/gender-netz

Prof*in Dr*in Helene Götschel
Fachgebiet Gender MINT
Bismarckstr. 2
30173 Hannover
Tel.: +49-(0)511-9296-3531
E-Mail: helene.goetschel(at)hs-hannover.de


Kontaktadresse Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Hochschule Hannover
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing (OeM)
E-Mail:  presseat-zeichenhs-hannover.de
Internet: http://www.hs-hannover.de/oem


Kristina Freise 25.01.2019  
 Suchen