Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
/  HsH /  Öffentlichkeitsarbeit und Marketing /  Service /  Aktuelles /  Presseinformationen /  Studienreise der UTCC 
Hannover, 17.10.2017
Nummer 17102017 / 2017

Studienreise der UTCC

Studierende aus Myanmar und Thailand besuchen vom 16. bis zum 18. Oktober unsere Hochschule.

Die 12 MBA-Studierenden der UMFCCI-UTCC, einer staatlichen,  thailändisch-myanmarischen Hochschulkooperation, werden vom Dekan des UTCC International College begleitet. Mit der Kooperation soll das sich öffnende Myanmar an die westliche Wertegemeinschaft herangeführt werden.

Der Besuch findet im Rahmen einer vom DAAD geförderten 11-tägigen Studienreise zum Thema „Industrie 4.0 / Big Data“ statt. Die Organisation liegt in den Händen der Fachhochschule Südwestfalen (FH-SWF). Die Abteilung Wirtschaftsinformatik tritt als Kooperationspartner der FH-SWF in Erscheinung und übernahm Planung und Ausgestaltung der zweiten Phase der Studienreise.

Die Studierenden nehmen an den regulären Veranstaltungen aus den Studiengängen Betriebswirtschaftslehre (eBusiness – Prof. Hohberger) und Wirtschaftsinformatik (Interorganizational Business Computing – Prof. Clasen; IT Project Management – Prof. Baumann, Data Warehousing – Prof. König, Data Analysis – Prof. Autenrieth) teil und gewinnen so einen ersten Einblick in das Lernen, Lehren und Leben an unserer Hochschule.

Führungen durch das Labor Digitale Fabrik und die Labore des Instituts für Konstruktionselemente, Mechatronik und Elektromobilität (IKME) von Fakultät II vermitteln eine Vorstellung von den Forschungsaktivitäten an unserer Hochschule. Mitarbeiter von Prof. L. Gusig stellen dabei die vielfältigen Aktivitäten zum Thema „Elektromobilität“ vor.

Am Mittwoch wird die Gruppe am Standort Expo Plaza durch Vizepräsident Prof. Bott begrüßt. Prof. Fortwengel / Fakultät III wird die Gruppe über den Campus führen und die Summer School der Fakultät vorstellen.

Eine Werksführung durch die Produktionsstätten von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) mit anschließenden Fachvorträgen zum Thema „Big Data“ bei VWN runden den Besuch der Gäste aus Südostasien ab.  

Am Donnerstag wird die Gruppe Deutschland verlassen und in ihre Heimat zurückkehren.


Prof. Dr. Andreas Hausotter
Ricklinger Stadtweg 120
30459 Hannover
Gebäude: Fak. IV  Raum: 1H.1.15  Tel: +49 511 9296 1512

E-Mail: andreas.hausotterat-zeichenhs-hannover.de


Kathrin Witte-Griese M.A.
Ricklinger Stadtweg 120
30459 Hannover
Gebäude: Modulgebäude  Raum: 1G.0.13  Tel: +49 511 9296 1579

E-Mail: kathrin.witte-grieseat-zeichenhs-hannover.de


Kontaktadresse Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Hochschule Hannover
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing (OeM)
E-Mail:  presseat-zeichenhs-hannover.de
Internet: http://www.hs-hannover.de/oem


Webmaster Fakultät IV 18.10.2017  
Diese Website erfasst Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen