Hochschul-IT
/  HsH /  Hochschul-IT /  Meldungen 

Allgemeine Meldungen

  • Änderung beim Zugriff auf geschützte Dokumente - 03.07.17 11:34 Uhr

    Beim Zugriff auf geschützte Dokumente wird man ab sofort vom "Identity Provider" der Hochschule Hannover dazu aufgefordert, seine Zugangsdaten einzugeben.

    Nach erfolgreichem Login können Sie selbst entscheiden, wie lange Ihre Daten für den Zugriff auf den jeweiligen Dienst gespeichert werden sollen.
    Wenn Sie die Einstellungen akzeptieren, erhalten Sie Zugriff auf das jeweilige Dokument.

    Die gespeicherten Einstellungen können Sie ggf. beim nächsten Zugriff widerrufen oder ändern.

  • Abschaltung des ehemaligen Sophos-Update-Servers - 21.06.2017 14:23 Uhr

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    der alte Update-Server für Sophos (http://portal.rz.fh-hannover.de) wurde im Rahmen der Systemumstellung planmäßig abgeschaltet.
    Die Anleitung zur korrekten Konfiguration finden Sie unter dem folgenden Link: Sophos-Anleitung

    Bei weiteren Fragen schreiben Sie bitte eine Mail an: support-it@hs-hannover.de

  • Abschaltung Dienstes "smtps" auf smtp.hs-hannover.de zum 23.08.2017 - 09.08.2017 07:22 Uhr

    am 23.08.2017 wird der Dienst „smtps“ (TCP, Port 465) auf smtp.hs-hannover.de abgeschaltet.
    Betroffen hiervon sind Benutzer, die sich mit ihrem E-Mail-Client (oder ggf. sonstiger Software) an diesem Dienst authentisieren und E-Mails über diesen Dienst verschicken.
    Nutzer dieses Dienstes können ihren E-Mail-Client auf den Dienst „submission“ (TCP, Port 587) umstellen.
    Um weiterhin verschlüsselt mit dem Mailserver zu kommunizieren, sollten Sie sicherstellen dass STARTTLS in Ihrem Client aktiviert ist.
    Details zur korrekten Einrichtung z.B. des E-Mail-Clients Thunderbird mit dem Dienst „submission“ finden Sie in der Anleitung unter https://support.it.hs-hannover.de/otrs/customer.pl?Action=CustomerFAQZoom;ItemID=209 .

    Bei weiteren Fragen schreiben Sie bitte eine Mail an: support-it@hs-hannover.de

Störungs-Meldungen

  • Telefonanlage und VOIP - 16.03.2017 15:11 Uhr

    Derzeit sind die Telefone mit der Durchwahl 4*** nicht von außen erreichbar. Bitte wenden Sie sich an die 0511 9296 1441. Intern funktionieren die Durchwahlen. Es handelt sich um eine längerfristige Umstellung und nicht um eine Störung.


Benutzername: Passwort:

Sie haben eine weitere Meldung?

Schicken Sie uns eine E-Mail




Hochschul-IT 20.01.2016  
Diese Website erfasst Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen