Als Freemover ins Ausland

Es steht ihnen frei, auf eigene Faust einen Auslandsaufenthalt zu organisieren und durchzuführen. Sie können sich beispielsweise selbst eine Hochschule im Ausland suchen, um dort 1 Semester oder gar 1 Jahr zu verbringen. Sie können an einer Sommerschule einer Partnerhochschule der HsH teilnehmen, sich eine eigene Sommerschule suchen oder an einem organisierten Sommerschulprogramm des DAAD oder der Fulbright Kommission teilnehmen. Die Optionen sind vielfältig.

TIPP: Bedenken sie aber bitte, dass sie mit ihrer Fakultät vor ihrem Aufenthalt klären, welche Dokumente sie brauchen, sollten sie eine Anrechnung der im Ausland erbrachten Studienleistungen anstreben.

Erste Schritte zur Recherche für Freemover:

Egal, was sie vorhaben: das International Office berät sie jederzeit gerne zu alternativen Finanzierungsmöglichkeiten. Kommen sie vorbei oder rufen sie uns an!

Kontakt