Bewerbung

Die Vergabe von studiengebührenfreien Plätzen an Partnerhochschulen und eine begrenzte Anzahl damit verbundener Zuschüsse (wie z.B. Erasmus und PROMOS) wird im Rahmen eines zentralen Auswahlverfahrens durchgeführt. Die Bewerbung erfolgt über das Online-Portal Mobility Online.

Bewerbungsvoraussetzungen

  • Immatrikulation an der Hochschule Hannover für die Dauer des Aufenthalts
  • Auslandsstudium im Bachelor ab 4. Fachsemester, im Master ab 1. Semester
  • Studium von mind. 3 Monaten an der Partnerhochschule
  • nach Auslandsaufenthalt geplante Rückkehr nach Deutschland mit dem Ziel, den Abschluss an einer deutschen Hochschule zu erreichen
  • gute Kenntnisse der Unterrichtssprache; mind. B1+ (B1.1) zum Zeitpunkt der Bewerbung und mind. B2 zum Antritt des Auslandsaufenthalts

Kriterien zur Vergabe der Studienplätze und Zuschüsse an Partnerhochschulen im Ausland

Entscheidende Auswahlkriterien für die hochschulinterne Auswahl sind

  • die bisherigen Studienleistungen,
  • extracurriculares Engagement/Tätigkeiten (z.B. Ehrenamt in Verein oder Hochschule, Nebenjobs, etc.),
  • Sinnhaftigkeit des geplanten Aufenthalts in Bezug zum bisherigen Studium,
  • bestehende Sprachkenntnisse zur Durchführung des Aufenthalts.

Bitte berücksichtigen Sie diese Kriterien bei der Anfertigung Ihrer Bewerbungsunterlagen. Nach Prüfung der fristgerecht eingereichten Bewerbungsunterlagen werden alle fachlich geeignet erscheinenden Bewerber*innen zu einem Auswahlgespräch eingeladen. Eine Vergabeentscheidung wird in der Regel innerhalb von zwei Monaten nach dem Bewerbungstermin getroffen.

Bewerbungszeiträume

  • 01. Oktober bis 01. November für das darauffolgende Wintersemester
  • 01. April bis 01. Mai für das darauffolgende Sommersemester*

Diese Fristen sind Ausschlussfristen. Bewerbungen, die nach Ablauf der Frist eingereicht werden, können leider nicht berücksichtigt werden. 

*Bitte beachten: Vergabe von Restplätzen an Partnerhochschulen, die nach der Auswahl zum Wintersemester übrig geblieben sind.

Bewerbungsverfahren

  1. Füllen Sie die Online-Bewerbung aus und schicken Sie diese online ab.
  2. Bitte laden Sie folgende Unterlagen im Bewerbungsportal (siehe Online-Bewerbung) hoch:
  • Motivationsschreiben (max. 1 DIN A4 inkl. der aktuellen Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse und Handynummer)
  • Foto
  • Übersicht Studienleistungen (QISPOS-Notenspiegel mit allen Prüfungsleistungen); Bewerber*innen der Fakultät IV reichen bitte einen vom Prüfungsamt ausgestellten Leistungsnachweis ein.
  • Nachweis über Kenntnisse in der Unterrichtssprache, Mindestniveau B+ (B1.1). Das heißt, sie müssen mindestens den ersten Teil des B1-Niveaus abgeschlossen haben und auf dem Weg zum B2-Niveau sein. (Erläuterungen Sprachvoraussetzungen und akzeptierte Sprachnachweise)

--> Anmeldung Englisch-Einstufungstest https://moodle.hs-hannover.de/course/view.php?id=14938

--> Alternativ Teilnahme am DAAD-Sprachtest im Language Center 

     (Anmeldung über anne.zadikian@hs-hannover.de ) 

 

Bitte beachten: Die Bewerbung erfolgt ausschließlich über das Online-Portal. Auf Papier eingereichte Bewerbungen im International Office oder Ihrer Fakultät können nicht berücksichtigt werden.

Achtung: Studierende des Masterstudiengangs „Unternehmensentwicklung“ wenden sich vor der Bewerbung bitte an die Kolleginnen des TIP (Team International Programs) in Fakultät IV.

Online Bewerbung für Outgoings



Bewerbungszeitraum:
01. Oktober bis 01. November für das darauffolgende Wintersemester
01. April bis 01. Mai für das darauffolgende Sommersemester