Forschung
/  HsH /  Forschung 

Neues aus der Forschung

Allgemeine Informationen zu Forschung und Entwicklung an der Hochschule Hannover finden Sie hier

Social Media im Gesundheitsbereich – HsH erforscht Erfahrungsberichte über Rehakliniken in sozialen Netzwerken
Vergleichs- und Bewertungsportale im Internet stellen eine Marktmacht dar, denn positive Onlinebewertungen beleben das Geschäft. Das gilt für fast alle Branchen – selbst Ärzte und Kliniken werden längst bewertet. Das Ranking ist jedoch an subjektive Erfahrungsberichte gekoppelt und variiert von Portal zu Portal. Das schmälert die Aussagekraft.


mehr

© Timo Rouven Kaul Fakultät II
MikroReib
Die HsH erforscht die Möglichkeiten des Mikrostruktur-

schleifens zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs von Motoren


mehr

HiGHmed: HsH entwickelt digitale Lehrformate zur Daten- integration, -analyse und –qualität im Kontext medizinischer Forschung
E-Health – die Digitalisierung des Gesundheitswesens birgt Chancen.

Bild: v. li. n. re.: Prof. Dr. Martin Scholz, Marie-Louise Witte M.A., Prof. Dr.-Ing. Oliver J. Bott


mehr

© uni-transfer
Technologie-Informationen 3/2018 Smart Medizin
Gesundheits-Apps, Robotik Assistenz in der Physiotherapie, Laserchirurgie, Kaltes Plasma- beschleunigte Wundheilung sind u.a. Themen in den Technologie-Informationen (TI) niedersächsischer Hochschulen zum Thema „Smart Medizin“.


mehr

© ContiTech MGW GmbH
Hochtemperaturfähig? IfBB erforscht Einsatz von Biokunststoffen bei Turboladern
Biobasierte Kunststoffe sind gegenwärtig und zukünftig als Werkstoffe gefragter denn je. Megatrends wie Leichtbau in der Automobilwirtschaft beflügeln diese Entwicklung noch. Da petrochemische Kunststoffe limitiert sind, hängt die Produktionssicherheit an langfristig verfügbaren Polymerwerkstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen. Die Autohersteller setzen bei Komponenten und Bauteilen selbst im Motorraum auf Gewichtsreduktion und ersetzen Metalle zunehmend durch Hochleistungskunststoffe. So sollen Verbräuche und Emissionen nachhaltig gesenkt werden. Die spezifischen thermischen Anforderungen verhindern bisher den Einsatz von biobasierten Polymer- und Verbundwerkstoffen im Motorraum weitestgehend, da die notwendige Hitzebeständigkeit nicht gegeben ist.


mehr

Poli-Corporate: HsH erforscht Design der Polizeiuniformen
Auftaktveranstaltung der Graduiertenförderung an der HsH
Technologie-Informationen 2018/1+2
Hochschule Hannover ist auf der HANNOVER MESSE 2018 mit drei Exponaten vertreten
Referent*innen und kooperativ Promovierende der HsH beim Lunch-Talk der LUH
Technologie-Informationen 2017/4
Optimierte Diagnostik bei Nierentransplantationen
Zum Schutz der Umwelt: Forschungsprojekt zum Abbau von ß-Laktamantibiotica in der Milch erkrankter Kühe
Forschungscluster Smart Data Analytics: Vielfältiges Kolloquium mit Doktoranden
Sea the future – Die Hochschule entwickelt Seegras für die Zukunft


Forschung und Entwicklung 29.10.2018  
 Suchen