Forschung
/  HsH /  Forschung 

Neues aus der Forschung

Allgemeine Informationen zu Forschung und Entwicklung an der Hochschule Hannover finden Sie hier

© Fakultät I
EnEng_Pro – Benutzergeführtes Engineering von integrierten Energiemanagementsystemen in der Produktion
Die Integration technischer Energiemanagementsysteme (tEnMS) in die Anlagenautomatisierung bietet die Möglichkeit, den Energieverbrauch einer Produktionsanlage zu überwachen und zu gezielt zu beeinflussen. Mit der Integration eines (tEnMS) ist jedoch ein sehr hoher Engineering-Aufwand verbunden, der viele Anlagenbetreiber abschreckt. Es besteht also bei potenziellen industriellen Anwendern von tEnMS ein Bedarf an herstellerneutralen Lösungen für tEnMS-Komponenten, die sich ohne oder mit geringem Aufwand integrieren lassen, der aktuell vom Markt nur unzureichend gedeckt wird. Im Rahmen des Projekts „EnEng_PRO – Benutzergeführtes Engineering von integrierten Energiemanagementsystemen in der Produktion“ will die Fakultät I – Abteilung Prozessinformatik und Automatisierungstechnik deshalb in Zusammenarbeit mit der Dietz Automation & Umwelttechnik GmbH in Neukirchen als Kooperations- und Verbundpartner eine herstellerunabhängige Lösung entwickeln, die ein deutlich wirtschaftlicheres Engineering erreicht: das Software-Werkzeug „EnEng_PRO“.


mehr

© LUH uni-transfer
Technologie-Informationen 1/2019
Gesundheit für Mensch, Tier und Pflanze – In einer alternden Gesellschaft sind die Herausforderungen, die Gesundheit zu erhalten und ein selbstbestimmtes Leben zu führen, sehr groß.


mehr

VoReVe - Ökonomisch bewertetes und simulationsgestütztes Vorgehensmodell für die Reduzierung von Verlusten bei Rüst- und Reinigungsprozessen von Herstell- und Verpackungsanlagen für Lebensmittel
VoReVe - Ökonomisch bewertetes und simulationsgestütztes Vorgehensmodell für die Reduzierung von Verlusten bei Rüst- und Reinigungsprozessen von Herstell- und Verpackungsanlagen für Lebensmittel

 

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft fördert das neue Forschungsprojekt der Hochschule Hannover zur Verlustvermeidung bei der Lebensmittelherstellung

 


mehr

© Uwe Sander
PasoMe: Patientenzufriedenheit in den sozialen Medien
– Handlungsempfehlungen für niedersächsische Kliniken


mehr

Social Media im Gesundheitsbereich – HsH erforscht Erfahrungsberichte über Rehakliniken in sozialen Netzwerken
Vergleichs- und Bewertungsportale im Internet stellen eine Marktmacht dar, denn positive Onlinebewertungen beleben das Geschäft. Das gilt für fast alle Branchen – selbst Ärzte und Kliniken werden längst bewertet. Das Ranking ist jedoch an subjektive Erfahrungsberichte gekoppelt und variiert von Portal zu Portal. Das schmälert die Aussagekraft.


mehr

MikroReib
HiGHmed: HsH entwickelt digitale Lehrformate zur Daten- integration, -analyse und –qualität im Kontext medizinischer Forschung
Technologie-Informationen 3/2018 Smart Medizin
Hochtemperaturfähig? IfBB erforscht Einsatz von Biokunststoffen bei Turboladern
Poli-Corporate: HsH erforscht Design der Polizeiuniformen
Auftaktveranstaltung der Graduiertenförderung an der HsH
Technologie-Informationen 2018/1+2
Hochschule Hannover ist auf der HANNOVER MESSE 2018 mit drei Exponaten vertreten
Referent*innen und kooperativ Promovierende der HsH beim Lunch-Talk der LUH
Technologie-Informationen 2017/4


Forschung und Entwicklung 21.02.2019  
 Suchen