Forschung
/  HsH /  Forschung 

Neues aus der Forschung

Allgemeine Informationen zu Forschung und Entwicklung an der Hochschule Hannover finden Sie hier

© HsH
Mehr IT-Sicherheit durch Forschungsvorhaben GLACIER an Hochschule Hannover
Angriffserkennung durch multidimensionale Analyse sicherheitsrelevanter Datenströme.


mehr

© www.axelkock.de
Forschung für bessere Qualitätssicherung und Patientenversorgung bei Hüft-TEP
Verbund-Forschungsprojekt der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, der AOK Niedersachsen, der Medizinischen Hochschule Hannover sowie der Hochschule Hannover: „QualiPRO“ – Qualitätstransparenz in der Hüftendoprothetik durch Patient Reported Outcomes


mehr

© uni-transfer
Technologie-Informationen 2/2019
"Neue Sicht aufs Licht" so lautet die zweite Ausgabe der Technologie-Informationen Niedersächsischer Hochschulen


mehr

Herstellungsprozess elektrisch leitfähiger Kohlenstofffasern aus Polyacrylnitril.
© HsH
ELNawaRo - Entwicklung elektrischer Leiter auf Basis nachwachsender Rohstoffe Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert neues Forschungsprojekt der Hochschule Hannover
An der Fakultät II – Maschinenbau der Hochschule Hannover (HsH) hat Prof. Dr. Ralf Franz Sindelar, Fachgebietsleiter Werkstoffkunde, am 01.10.2018 ein neues Forschungsprojekt gestartet: Auf der Basis nachwachsender Rohstoffe sollen elektrische Leiter hergestellt werden. Ein Patent ist angestrebt.


mehr

© IfBB/Marco Neudecker
Institut für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe (IfBB) der Hochschule Hannover (HsH) initiiert internationales Netzwerk der Bioökonomie
„Bio2AN“: Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe als innovativer Baustein der Bioökonomie und Kreislaufwirtschaft – Vernetzungsveranstaltung in Australien und Neuseeland

 

 


mehr

„SmartDryOff“ – Hochschule Hannover erforscht Methoden zum innovativen Trockenstellen einzelner Euterviertel beim Milchrind
Hochschule Hannover (HsH) entwickelt Modell zur Verbesserung der Eutergesundheit von Milchkühen
Institut für Konstruktionselemente, Mechatronik, Elektromobilität (IKME) der Hochschule Hannover (HsH) auf Innovationskurs zur Verbesserung von Elektrofahrantrieben
EnEng_Pro – Benutzergeführtes Engineering von integrierten Energiemanagementsystemen in der Produktion
Technologie-Informationen 1/2019
VoReVe - Ökonomisch bewertetes und simulationsgestütztes Vorgehensmodell für die Reduzierung von Verlusten bei Rüst- und Reinigungsprozessen von Herstell- und Verpackungsanlagen für Lebensmittel
PasoMe: Patientenzufriedenheit in den sozialen Medien
Social Media im Gesundheitsbereich – HsH erforscht Erfahrungsberichte über Rehakliniken in sozialen Netzwerken
MikroReib
HiGHmed: HsH entwickelt digitale Lehrformate zur Daten- integration, -analyse und –qualität im Kontext medizinischer Forschung


Forschung und Entwicklung 15.04.2019  
 Suchen