Forschung
/  HsH /  Forschung /  Graduiertenförderung  /  Research@HsH 

Research@HsH

Vortragssicherheit und die Fähigkeit, das eigene Thema für einen größeren Zuhörerkreis aufzubereiten, sind in der Wissenschaft wie auch in der Wirtschaft unverzichtbare Qualifikationen. Die Graduiertenförderung der HsH bietet deshalb in Kooperation mit Zukunft MINT die Ringvorlesung Research@HsH an.

An mehreren Donnerstagsterminen im Wintersemester 2018/19 wird hier Promovierenden aller Fachrichtungen die Möglichkeit gegeben, einen Teil ihrer Ergebnisse in einem Vortrag mit anschließender Fragerunde (zusammen ca. 45 min.) einem interessierten fachfremden Publikum vorzustellen. Den Kern des Plenums bilden die Studierenden des StudyMINT Orientierungssemesters, die Veranstaltung wird aber allen Hochschulangehörigen offenstehen.

Eine große thematische Bandbreite der Vorträge ist dabei gerade erwünscht. Den Studierenden wird auf diese Weise ein Einblick in die Forschung verschiedener Fachrichtungen geboten, während der Reiz und die Herausforderung für die Vortragenden in der fachfremden Hörerschaft liegt.

Wenn dieses Angebot ihr Interesse als Promovierende*r geweckt haben sollte, Sie Ihre Vortragstechniken in einem überfachlichen Rahmen erproben möchten oder einfach mehr erfahren wollen, wenden Sie sich bitte an Nina Eickhoff von Zukunft MINT (nina.eickhoffat-zeichenhs-hannover.de) oder an Dirk Sievertsen von der Graduiertenförderung (forschungat-zeichenhs-hannover.de). Die Termine können bei Interesse individuell geplant werden.



Forschung und Entwicklung 13.06.2018  
 Suchen