Forschung
/  HsH /  Forschung /  Forschungscluster 

Forschungscluster

Die Forschungscluster wurden durch einen hochschulinternen Wettbewerb ermittelt. Grundvoraussetzung für Wettbewerberinnen und Wettbewerber war der Nachweis über eine signifikante Forschungsstärke. Die nun benannten Forschungscluster kommen unter anderem auf Drittmitteleinwerbungen von etwa 10 Millionen Euro sowie mehr als 700 Publikationen und Fachvorträge in den Jahren 2013 bis 2015. Mit Blick auf die 2015 verabschiedete HsH-Forschungsstrategie wurde analysiert, wo und wie sich das vorhandene Innovationspotenzial steigern lässt und wie das wissenschaftliche Knowhow in Kooperationsnetzwerken verknüpft werden kann – fakultätsübergreifend verzahnt und interdisziplinär aufgestellt. Als Erkenntnis daraus wurden jetzt diese sechs Forschungscluster benannt:

 

Weiterführende Informationen finden Sie auf der eigens dafür eingerichteten Website Forschungscluster.




Forschung und Entwicklung 06.06.2018  
 Suchen