Bibliothek
/  HsH /  Bibliothek /  Service /  Literaturverwaltung /  Zotero 

Literaturverwaltung mit Zotero

Mit Zotero steht Ihnen ein kostenloses und betriebssystemunabhängiges Literaturverwaltungsprogramm zur Verfügung. Mit Zotero können Sie ...

  • ... Quellen und Zitate aus Bibliothekskatalogen oder Fachdatenbanken in Ihre Zotero-Literaturdatenbank übernehmen
  • ... Ihr Wissen ordnen und verwalten
  • ... auf Knopfdruck ein Literaturverzeichnis für Ihre wissenschaftliche Arbeit erstelllen

Mit Zotero sparen Sie Zeit!


Zotero-FAQ

Einblenden aller Antworten
Ausblenden aller Antworten
  • Was ist Zotero?

    Zotero hilft Ihnen, Literatur zu verwalten und Literaturverzeichnisse zu erstellen.

    Zotero eignet sich besonders für Sie, wenn Sie Mac oder Linux nutzen. Auch auf einem Windows Rechner läuft Zotero problemlos. Zotero ist eine Open Source Software. Es steht Ihnen frei und kostenlos im Internet zur Verfügung.

  • Was benötige ich, um Zotero nutzen zu können?

      Um Zotero zu verwenden, benötigen Sie ein Mac-, Linux- oder Windows-Betriebssystem.

      Zotero funktioniert entweder als eigenes Programm ("Standalone") oder als Browsererweiterung in einem der folgenden Browser: Mozilla Firefox, Google Chrome und Safari.

    • Wie installiere ich Zotero?

      Zotero erhalten Sie über die Internetseite www.zotero.org. Bitte folgen Sie den Anweisungen, die Sie nach dem Klick auf den roten "Download Now"-Button erhalten. Um Zotero in einem Textverarbeitungsprogramm nutzen zu können, benötigen Sie ein Plug-In, welches Sie ebenfalls auf der Zotero-Webseite finden.



    Christian Hauschke 20.12.2013  
     Suchen