Bibliothek
/  HsH /  Bibliothek /  Service /  Anschaffungsvorschläge 

Anschaffungsvorschläge für Medien

Bücher und andere Medien, die Sie im Bestand der Bibliothek vermissen oder von denen zu wenige Exemplare vorhanden sind, können Sie hier zur Anschaffung vorschlagen.

Anschaffungsvorschlag für die Zentralbibliothek

 
Die fett markierten Felder müssen ausgefüllt werden.












Wenn ein Buch angeschafft wird, finden Sie im Katalog unter diesem Titel den Vermerk "bestellt".

Bei Bereitstellung eines vorgemerkten Buches erhalten Sie eine Nachricht per E-Mail, sofern Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben. Außerdem erscheint in Ihrem HOBSY-Benutzerkonto der entsprechende Titel in der Liste der Entleihungen mit dem Status "Vormerkregal".


Hinweise zum Datenschutz: Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. In diesem Falle werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie können den Widerruf der Einwilligung entweder postalisch (Hochschule Hannover, Ricklinger Stadtweg 118, 30459 Hannover), oder per E-Mail an bibliothek@hs-hannover.de übermitteln.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung, sowie zu Ihren Rechten und zu Ansprechpartnern finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



An die Lehrenden der Hochschule Hannover: Bitte geben Sie Literaturlisten nicht nur an die Studierenden, sondern auch an die Bibliothek weiter, damit wir einen bedarfsgerechten Bestandsaufbau leisten können - vielen Dank! Umfangreichere Literaturempfehlungen nehmen wir auch gerne per E-Mail entgegen.

Anschaffungsvorschlag für die Teilbibliothek Bioverfahrenstechnik

 
Die fett markierten Felder müssen ausgefüllt werden.











Wenn ein Buch angeschafft wird, finden Sie im Katalog unter diesem Titel den Vermerk "bestellt".

Bei Bereitstellung eines vorgemerkten Buches erhalten Sie eine Nachricht per E-Mail, sofern Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben. Außerdem erscheint in Ihrem HOBSY-Benutzerkonto der entsprechende Titel in der Liste der Entleihungen mit dem Status "Vormerkregal".


Hinweise zum Datenschutz: Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. In diesem Falle werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie können den Widerruf der Einwilligung entweder postalisch (Hochschule Hannover, Teilbibliothek BV, Heisterbergallee 10A, 30453 Hannover), oder per E-Mail an bibliothek-bv@hs-hannover.de übermitteln.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung, sowie zu Ihren Rechten und zu Ansprechpartnern finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



An die Lehrenden der Hochschule Hannover: Bitte geben Sie Literaturlisten nicht nur an die Studierenden, sondern auch an die Bibliothek weiter, damit wir einen bedarfsgerechten Bestandsaufbau leisten können - vielen Dank! Umfangreichere Literaturempfehlungen nehmen wir auch gerne per E-Mail entgegen.

Anschaffungsvorschlag für die Teilbibliothek Diakonie, Gesundheit und Soziales

 
Die fett markierten Felder müssen ausgefüllt werden.











Wenn ein Buch angeschafft wird, finden Sie im Katalog unter diesem Titel den Vermerk "bestellt".

Bei Bereitstellung eines vorgemerkten Buches erhalten Sie eine Nachricht per E-Mail, sofern Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben. Außerdem erscheint in Ihrem HOBSY-Benutzerkonto der entsprechende Titel in der Liste der Entleihungen mit dem Status "Vormerkregal".

Sehr spezielle Literatur und Zeitschriftenaufsätze können wir für Sie auch über Fernleihe bestellen.


Hinweise zum Datenschutz: Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. In diesem Falle werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie können den Widerruf der Einwilligung entweder postalisch (Hochschule Hannover, Teilbibliothek DGS, Blumhardtstr. 2, 30625 Hannover), oder per E-Mail an bibliothek-dgs@hs-hannover.de übermitteln.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung, sowie zu Ihren Rechten und zu Ansprechpartnern finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



An die Lehrenden der Hochschule Hannover: Bitte geben Sie Literaturlisten nicht nur an die Studierenden, sondern auch an die Bibliothek weiter, damit wir einen bedarfsgerechten Bestandsaufbau leisten können - vielen Dank! Umfangreichere Literaturempfehlungen nehmen wir auch gerne per E-Mail an erwerbung-DGSat-zeichenhs-hannover.de entgegen.

Anschaffungsvorschlag für die Bibliothek im Kurt-Schwitters-Forum

 
Die fett markierten Felder müssen ausgefüllt werden.












Wenn ein Buch angeschafft wird, finden Sie im Katalog unter diesem Titel den Vermerk "bestellt".

Bei Bereitstellung eines vorgemerkten Buches erhalten Sie eine Nachricht per E-Mail, sofern Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben. Außerdem erscheint in Ihrem HOBSY-Benutzerkonto der entsprechende Titel in der Liste der Entleihungen mit dem Status "Vormerkregal".


Hinweise zum Datenschutz: Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. In diesem Falle werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie können den Widerruf der Einwilligung entweder postalisch (Hochschule Hannover, Bibliothek im KSF, EXPO-Plaza 12, 30539 Hannover), oder per E-Mail an bib-ksf-mitarbeiter@hs-hannover.de übermitteln.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung, sowie zu Ihren Rechten und zu Ansprechpartnern finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



An die Lehrenden der Hochschule Hannover und der HMTMH: Bitte geben Sie Literaturlisten nicht nur an die Studierenden, sondern auch an die Bibliothek weiter, damit wir einen bedarfsgerechten Bestandsaufbau leisten können - vielen Dank! Umfangreichere Literaturempfehlungen nehmen wir auch gerne per E-Mail entgegen.



Andreas Osterloh 27.09.2018  
 Suchen