Soziale Öffnung
/  HsH /  Soziale Öffnung /  Online-Orientierungshilfe zur Studienentscheidung 

Online-Orientierungshilfe zur Studienentscheidung

Ist ein Studium das richtige für mich? Und wie "funktionieren" Hochschulen überhaupt?

Die Hochschule Hannover hat ein Online-Verfahren entwickelt, das Studieninteressierten mit beruflicher Qualifikation bei der Studienorientierung und -entscheidung helfen soll. Basierend auf dem Programm Testmaker, wird eine konstruktive Auseinandersetzung mit dem Studienwunsch, Informationen über das Hochschulsystem und die individuellen Anforderungen eines Studiums geboten.

Die Gesamtdauer beträgt 20-30 Minuten, nach Abschluss erhalten die Teilnehmenden einen Feedback-Bogen mit ihren Ergebnissen.

Die Online-Orientierungshilfe der Hochschule Hannover finden Sie hier.

Nach Abschluss der Orientierungshilfe empfehlen wir einen Beratungstermin bei der ZSW – Studienberatung, um offene Fragen zu klären und die mögliche Studienfachwahl zu besprechen.

Was die Wahl eines Studienfachs betrifft, bieten Zeit Online und der Hochschulkompass außerdem einen Studium-Interessentest (SIT) an, der alle grundständigen Studiengänge an deutschen Hochschulen umfasst.




Soziale Öffnung 16.01.2017  
 Suchen