Service
/  HsH /  Service /  Veranstaltungen /  2017-02-22 EDV-Unterstützung von Hochschulwahlen 

EDV-Unterstützung von Hochschulwahlen

am 22.02.2017 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Genervt von
- mehrfacher Erfassung der Kandidaten für Wahlbekanntmachung, Stimmzettel, Wahlergebnis?
- langwieriger Stimmauszählung?
- rechenaufwendiger Ermittlung des Wahlergebnisses?
Das muss nicht sein:
UniWahl - das EDV-Programm zur Unterstützung von Hochschulwahlen - begleitet den Wahlvorgang von der Feststellung der zu wählenden Kollegialorgane und Gruppen, über die Erstellung der Wahldokumente, die Auszählung der Stimmzettel bis hin zur Bekanntmachung des Wahlergebnisses.
Unser Seminar vermittelt Ihnen die Grundlagen und vertieft diese auch durch praktische Übungen am Rechner.

Detaillierte Informationen

Die Software UniWahl wurde von Prof. Dr. rer. nat. Frens Peters aus der Fakultät I - Elektro- und Informationstechnik in Zusammenarbeit mit den für die Wahlen verantwortlichen Personen an der damaligen Fachhochschule Hannover im Jahre 1998 entwickelt und seitdem ständig verbessert und erweitert.

Die Weiterbildung der Hochschule Hannover bietet dieses Seminar mit dem Thema "EDV-Unterstützung von Hochschulwahlen" unter der Leitung von Prof. Dr. Frens Peters an. Im Rahmen der Veranstaltung können Sie das inzwischen an vielen Hochschulen benutzte Programm UniWahl kennenlernen und anhand von Daten einer Wahl an Ihrer eigenen Hochschule testen.

Nähere Informationen zum Programm auf der Seite UniWahl-Soft

Zielgruppe

Wahlleitungen der Hochschulen und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die über keine oder wenig Erfahrungen mit UniWahl verfügen.

Kosten/Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt 212,- EUR pro Person (Wartungskunden EUR 169,-).

Bitte melden Sie sich mittels dieses Formulars an


 

Veranstalter

Hochschule Hannover
Weiterbildung
Postfach 69 03 63
30612 Hannover
Tel.: 0511 9296-3321
Fax: 0511 9296-3310
E-Mail: weiterbildungat-zeichenhs-hannover.de


Veranstaltungsadresse

Hochschule Hannover
Blumhardtstr. 2
30625 Hannover
Gebäude: Haus 5
Raum: 5.022


Andreas Pehl 30.01.2017  
Diese Website erfasst Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen