Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
/  HsH /  Öffentlichkeitsarbeit und Marketing /  Service /  Aktuelles /  Presseinformationen /  LiteraTour Nord kooperiert mit der Hochschule Hannover 
Hannover, 26.10.2016
Nummer 12 / 2016

LiteraTour Nord kooperiert mit der Hochschule Hannover

Die Fakultät III – Medien, Information und Design arbeitet mit der LiteraTour Nord zusammen. Journalistik- und Fernsehjournalismus-Studierende beschäftigen sich mit sechs Autoren der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur – von der Rezension bis zum Porträt.

Die Bachelor-Studierenden beschäftigen sich im Rahmen des Seminars „Kulturjournalismus“ mit den grundlegenden Fragen: Wie geht man mit Büchern und Schriftstellern um, wie kommt ein literarischer Text zustande oder wie funktioniert der Literaturbetrieb? Die Master-Studierenden möchten das Medium Buch ins Fernsehen bringen und produzieren das Porträt des Gewinners. Gezeigt wird es bei der Preisverleihung am 4. Mai 2017.

 

Die LiteraTour Nord nimmt ihre Besucher seit 25 Jahren auf die abenteuerlichen Literaturreisen nach Hannover, Oldenburg, Bremen, Lübeck, Rostock und Lüneburg. Sechs Autorinnen und Autoren reisen jedes Jahr von Oktober bis Februar quer durch Norddeutschland und lesen aus ihren Neuerscheinungen in den Literaturhäusern und Buchhandlungen. In Hannover moderieren V.-Prof. Gabriela Jaskulla und Prof. Wilfried Köpke die Veranstaltungen.

 

 

Die Jury, die aus den Veranstaltern, Moderatoren sowie dem Publikum besteht, entscheidet, wer den „Preis der LiteraTour Nord“ erhält, der seit 2006 von der VGH-Stiftung ausgelobt wird und mit 15.000 Euro dotiert ist.   


Kontaktadresse Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Hochschule Hannover
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing (OeM)
E-Mail:  presseat-zeichenhs-hannover.de
Internet: http://www.hs-hannover.de/oem


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Fakultät III 01.11.2016  
Diese Website verwendet Piwik zur Erfassung von Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen