Weiterbildung
/  HsH /  Weiterbildung /  Kooperationen 

Kooperationspartner

Steinberg Mediationsinstitut Hannover

Das Steinberg Mediationsinstitut Hannover ist anerkanntes Mediationsausbildungsinstitut® (BMWA) und einer der führenden Anbieter für die Mediationspraxis, Training und Beratung in Deutschland.  Die Internetpräsenz (www.simk.net) informiert ausführlich über die Grundlagen der Mediation (u.a. Ablauf des Verfahrens, Anwendungsbereiche, …) und stellt umfangreiche Materialien zur Verfügung. Der Ausbildungsgangsleiter Prof. Dr. jur. Thomas Trenczek, M.A. verfügt über eine interdisziplinäre Ausbildung (Recht und Sozialwissenschaften) und internationale Ausrichtung.
Das SIMK bietet in Kooperation mit dem ZWT und der Waage Hannover e.V. eine von den Bundesfachverbänden BM und BMWA anerkannte Ausbildung (Grund- und Aufbaukurs) in Mediation und Konfliktmanagement an.


Erste Absolventinnen zertifiziert!


Am Samstag, 10.01.2015, erhielten in Hannover die ersten Absolventinnen das Hochschulzertifikat vom Zentrum für Studium und Weiterbildung (ZSW-WB) der Hochschule Hannover aufgrund der von ihnen abgeschlossenen einjährigen berufsbegleitenden Mediationsausbildung. Diese Ausbildung wurde von Hochschule Hannover (ZSW-WB) in Kooperation mit dem Steinberg Institut (SIMK) und der gemeinnützigen Mediationsstelle Waage Hannover durchgeführt. Die Ausbildung fand an insg. 15 Wochenenden (Freitagen und Samstagen), sowie in Hospitationen, Intervisionen und Supervisionen statt (insg. 210 Stunden) und endete mit einem Kolloquium und einer Abschlussarbeit. Der erfolgreiche Abschluss wurde mit Übergabe der Zertifikate gefeiert.

Das Foto zeigt von links Erika Badenhop, die Leiterin des ZSW-WB der Hochschule Hannover, die beiden Absolventinnen Dipl.-Juristin Sieglinde Reff und die Journalistin Annette Vogelsang-Kandel, sowie Ausbildungsleiter Prof. Dr. iur. Thomas Trenczek, eingetr. Mediator




Andreas Pehl 09.02.2016  
Diese Website erfasst Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen